Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ Die Handgetriebe
- Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
   Die Spezifikationen
   Die Kupplung - die allgemeinen Informationen und die Prüfung des Zustandes der Komponenten
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Komponenten der Montage der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage wyschimnogo des Lagers und der Gabel der Ausschaltung der Kupplung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des richtenden Lagers
   Die Regulierung des Pedals der Kupplung
   Die Regulierung des Taus des Antriebes der Kupplung, die Abnahme und die Anlage trossowoj die Montagen (das Modell Mirage mit trossowym vom Antrieb der Kupplung)
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptzylinders der Kupplung
   Die Abnahme und die Anlage des vollziehenden Zylinders der Kupplung
   Die Entfernung der Luft aus dem hydraulischen Trakt des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung
   Die Abnahme und die Anlage der Antriebswellen
   Die Gelenke der Antriebswellen - die allgemeinen Informationen und die Bedienung
   Die Prüfung des Zustandes transmissionnoj die Linien
   Die Abnahme und die Anlage kardannogo der Welle
   Der Ersatz kardannogo des Gelenkes
   Der Ausgleich kardannogo der Welle
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des zentralen Lagers kardannogo der Welle
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Halbachsen (das Modell AWD Galant bis 1993 wyp.)
   Die Abnahme und die Anlage stupitschnoj die Zapfen der hinteren Achse, des Radlagers und des Netzes
   Der Ersatz des Netzes des führenden Zahnrades des hinteren Differentiales
   Die Abnahme und die Anlage karter des hinteren Differentiales (das Modell AWD Galant bis 1993 wyp.)
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Der Ersatz kardannogo des Gelenkes

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Bezeichnen Sie die Setzlage des Gelenkes im Körper des Kummets. Mit Hilfe der speziellen Flachzangen nehmen Sie die Sperrringe ab.
2. Mit Hilfe groß strubziny drücken Sie aus dem Kummet lager- schejki krestowiny aus: in den bewegungsunfähigen Teil strubziny wird die Buchse des herankommenden Umfanges festgestellt, in die schejka ausgedrückt wird, - beklopfen Sie das Kummet vom Hammer mit weich den Flinke notfalls. schejku freigemacht, ziehen Sie das Lager heraus. In der ähnlichen Manier geltend, nehmen Sie die bleibenden Lager ab und ziehen Sie krestowinu heraus.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schmieren Sie mit dem universellen Schmieren lager- schejki, maslosborniki, des Schwammes pylnikow und die nadelförmigen Rollenlager ersetzbar kardannogo des Gelenkes ein.

Nicht pereusserdstwujte, - kann der Überfluss des Schmierens zu den Fehlern bei der Auslese der Sperrringe und der Beschädigung kryschek der Lager bringen.

2. Bei der Hilfe strubziny sapressujte die Lager ins Kummet legen Sie von ihren neuen Sperrringen eben fest, die nach der Dicke abgenommenen im Laufe Demontage der Montage gleich sind. Endgültig sastukiwanije schejek mit der Hilfe latunnoj wykolotki vom Durchmesser können 15 mm erzeugt sein.
3. Bei der Hilfe schtschupa leswijnogo des Typs bestimmen Sie die Spielraüme der Landung der Sperrringe in den Rillen. Wenn das Ergebnis der Messung aus dem Rahmen des zulässigen Umfangs erscheint (unterliegt 0.02 ÷ 0.06 mm), der entsprechende Ring dem Ersatz.