Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
- Das Bremssystem
   Die Spezifikationen
   Der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Abnahme und die Anlage GTZ
   Die Regulierung des Pedals noschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Dichtheit, die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Ventiles-Reglers
   Die Abnahme und die Anlage der Bremslinien
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Scheibenbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Einschätzung des Zustandes des Bremsleistens
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Wiederaufbaureparatur des Supportes des Scheibenbremsmechanismus
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk
   Die Trommelbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel
   Die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsschuhe
   Die Regulierung der Trommelbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Wiederaufbaureparatur und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen (das Modell mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder)
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen, die Ausfalldiagnostik und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage des hydraulischen Modulators
   Die Abnahme und die Anlage der Steuereinheit ABS
   Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren
   Die Abnahme und die Anlage der Sensoren uskoreni (die G-Sensoren)
   Der Ersatz der Rotoren der Radsensoren
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel

Die Konstruktion des Trommelbremsmechanismus, der auf den Modellen Mirage bis 1992 wyp verwendet wird.

1 — der Deckel stupitschnoj die Muttern
2 — Stupitschnaja die Mutter
3 — die Innere Schelle des äusserlichen Lagers
4 — die Bremstrommel
5 — die Feder der Befestigung des Schuhes zum Hebel des Reglers
6 — der Hebel des Reglers
7 — die Montage des automatischen Reglers
8 — Unter stjaschnaja die Feder
9 — der Teller der richtenden Federn
10 — die Richtenden Federn der Schuhe
11 — Ober stjaschnaja die Feder

12 — der Bremsschuh
13 — die Montage des Schuhes mit ankernym im Knoten
14 — die Halterung
15 — die Wellige Scheibe
16 — der Vollziehende Hebel des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
17 — der Bremsschuh
18 — Ankernyj der Finger
19 — der Bremshörer
20 — der Sperrring
21 — der Bremsschild


Die Konstruktion des Trommelbremsmechanismus, der auf den Modellen Galant und Mirage ab 1993 wyp verwendet wird.

1 — die Bremstrommel
2 — die Feder der Befestigung des Schuhes zum Hebel des Reglers
3 — der Hebel des Reglers
4 — die Montage des automatischen Reglers
5 — Unter stjaschnaja die Feder
6 — der Teller der richtenden Federn
7 — die Richtenden Federn der Schuhe
8 — der Teller der richtenden Federn
9 — Ober stjaschnaja die Feder
10 — der Bremsschuh mit der Reibungslasche

11 — die Montage des Bremsschuhes mit dem Regelungshebel
12 — die Halterung
13 — die Wellige Scheibe
14 — der Vollziehende Hebel des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
15 — der Bremsschuh mit der Reibungslasche
16 — Ankernyj der Finger
17 — der Bremshörer
18 — der Sperrring
19 — Stupitschnaja die Montage
20 — der Bremsschild


Sie erinnern sich, dass produziert im Laufe der Arbeit der Bremsmechanismen der Staub außerordentlich gesundheitsschädlich des Menschen den Asbest enthalten kann. Keinesfalls wehen Sie den Staub von der zusammengepressten Luft weg atmen Sie sie nicht ein, - bei der Bedienung der Mechanismen ziehen Sie die Schutzmaske oder den Respirator an. Keinesfalls verwenden Sie für das Durchreiben der Komponenten des Bremssystems vom Benzin oder den Lösungsmitteln auf der Erdölgrundlage, - verwenden Sie nur die Originalreinigungsmittel oder metilowyj den Spiritus!


Die Modelle Mirage bis 1992 wyp.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Konstruktion des Trommelbremsmechanismus, der auf den Modellen Mirage bis 1992 wyp verwendet wird. Ist auf der Illustration vorgestellt.
2. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
3. Nehmen Sie das entsprechende Hinterrad ab.
4. Nehmen Sie pylesaschtschitnuju den Deckel stupitschnoj die Muttern ab.
5. Geben Sie samokontrjaschtschujussja stupitschnuju die Mutter zurück.
6. Nehmen Sie das äusserliche Radlager ab.
7. Nehmen Sie von der Spindel die Bremstrommel in der Gebühr mit dem inneren Radlager ab.
8. Nehmen Sie das Netz ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Für die Prüfung der Tauglichkeit zur weiteren Nutzung samokontrjaschtschejsja die Muttern nawernite sie auf die Spindel, so damit ist das Ende des Letzten ungefähr auf 3 mm herausgewesen. Messen Sie das Drehmoment des Widerstands des Drehens der Mutter gegen den Uhrzeigersinn. Das Ergebnis der Messung bildet weniger 5.5 H•м, die Mutter unterliegt dem Ersatz.
2. Einschmieren Sie und stellen Sie das innere Lager fest.
3. Stellen Sie das neue Netz fest.
4. Ziehen Sie auf die Spindel die Bremstrommel an.
5. Einschmieren Sie und stellen Sie das äusserliche Radlager fest.
6. Ziehen Sie samokontrjaschtschujussja stupitschnuju die Mutter mit der geforderten Bemühung (150 ÷ 200 H•м) fest.
7. Stellen Sie den Schutzdeckel fest.


Die Prüfung des Zustandes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Messen Sie den Innendurchmesser der vom Auto abgenommenen Bremstrommel, - ist nötig es zwecks der Aufspürung der Merkmale des ovalen Charakters die Messung in einigen Punkten zu erzeugen.

2. Wenn das Ergebnis der Messung die äusserst zulässige Bedeutung (231 mm) übertritt, ersetzen Sie die Trommel im Satz mit den Schuhen (siehe hat die Abnahme und die Anlage der Bremsschuhe ausgezogen).


Die Modelle Galant und Mirage ab 1993 wyp.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Konstruktion des Trommelbremsmechanismus, der auf den Modellen Galant und Mirage ab 1993 wyp verwendet wird. Ist auf der Illustration vorgestellt.
2. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
3. Nehmen Sie das entsprechende Hinterrad ab.
4. Schwächen Sie die Regelungsmutter des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen.

5. Auf sich geschlürft, nehmen Sie die Bremstrommel mit stupitschnoj die Montagen, - notfalls obstutschite die Montage vom Hammer mit weich flink zwecks ihrer Befreiung ab. Wenn die Disk bei sott gibt der Abnahme nicht nach, schrauben Sie in zwei speziell vorgesehene Schnitz- Öffnungen in seiner Gesichtsoberfläche ein Paar der nach dem Umfang herankommenden Bolzen ein und, sie allmählich festziehend, befreien Sie die Trommel.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie die Trommel auf die Nabe fest.
2. Stellen Sie das Rad fest regulieren Sie den Antrieb stojanotschnogo die Bremsen.
3. Senken Sie das Auto auf die Erde.