Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
- Das Bremssystem
   Die Spezifikationen
   Der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Abnahme und die Anlage GTZ
   Die Regulierung des Pedals noschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Dichtheit, die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Ventiles-Reglers
   Die Abnahme und die Anlage der Bremslinien
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Scheibenbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Einschätzung des Zustandes des Bremsleistens
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Wiederaufbaureparatur des Supportes des Scheibenbremsmechanismus
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk
   Die Trommelbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel
   Die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsschuhe
   Die Regulierung der Trommelbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Wiederaufbaureparatur und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen (das Modell mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder)
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen, die Ausfalldiagnostik und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage des hydraulischen Modulators
   Die Abnahme und die Anlage der Steuereinheit ABS
   Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren
   Die Abnahme und die Anlage der Sensoren uskoreni (die G-Sensoren)
   Der Ersatz der Rotoren der Radsensoren
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Sensor-Schalter der Bremslichter ist auf dem Träger des Pedals noschnogo die Bremsen mittels der Kontermutter gefestigt.

2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor-Schalter der Bremslichter aus.
4. Entlassen Sie die Kontermutter und nehmen Sie den Sensor-Schalter vom Träger des Pedals ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den neuen Sensor-Schalter auf den Träger des Pedals noschnogo die Bremsen fest, nawernite und ziehen Sie die Kontermutter ein wenig fest.

2. Korrigieren Sie die Lage des Sensors-Schalters so damit die Entfernung zwischen seinem Körper und dem Pedal 0.5 ÷ 1.0 mm bildete, - für die Abschaltung der Bremslichter plunscher des Sensors-Schalters soll sich ins Pedal sträuben. Beim Ausquetschen des Pedals plunscher wird entlassen, was zur Abnutzung der Bremslichter bringt.

3. Den Sensor-Schalter in der geforderten Lage festhaltend, ziehen Sie die Kontermutter fest fest.
4. Schalten Sie zum Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage an.
5. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens des Sensors-Schalters, wofür die Zündung (der Motor einschalten werden starten Sie) nicht und bitten Sie den Helfer mehrmals, das Pedal noschnogo die Bremsen auszudrücken, - sollen die Bremslichter bei jedem Ausquetschen schon am Anfang des Laufs des Pedals eindeutig ansprechen.
6. Notfalls wiederholen Sie den Prozess regulriowki.

Unbedeutend ljuft das Pedal soll zur Abnutzung des Sensors-Schalters zur Vermeidung der unbefugten Aktivierung der Bremslichter bei der Bewegung des Autos nach der ungleichmäßigen Reisedeckung nicht bringen.