Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
- Das Bremssystem
   Die Spezifikationen
   Der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Abnahme und die Anlage GTZ
   Die Regulierung des Pedals noschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Dichtheit, die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Ventiles-Reglers
   Die Abnahme und die Anlage der Bremslinien
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Scheibenbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Einschätzung des Zustandes des Bremsleistens
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Wiederaufbaureparatur des Supportes des Scheibenbremsmechanismus
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk
   Die Trommelbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel
   Die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsschuhe
   Die Regulierung der Trommelbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Wiederaufbaureparatur und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen (das Modell mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder)
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen, die Ausfalldiagnostik und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage des hydraulischen Modulators
   Die Abnahme und die Anlage der Steuereinheit ABS
   Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren
   Die Abnahme und die Anlage der Sensoren uskoreni (die G-Sensoren)
   Der Ersatz der Rotoren der Radsensoren
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Abnahme und die Anlage des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen

Die Konstruktion des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen auf Modellen Galant 1994 ÷ 1995 wyp., der die scheiben- Bremsmechanismen ausgestatteten Hinterräder

1 — die Montage des Bremsmechanismus
2 — die Bremsdisk
3 — Ankernaja die Feder des hinteren Bremsschuhes
4 — Ankernaja die Feder des Vorderbremsschuhes
5 — die Feder regelungs- kolessika
6 — der Regler
7 — Raspornaja die Leiste

8 — die Wiederkehrende Feder raspornoj der Leiste
9 — der Teller der richtenden Feder des Schuhes
10 — die Richtende Feder des Schuhes
11 — Ankernyj der Finger
12 — die Montage der Bremsschuhe
13 — der Riegel
14 — das Tau des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen


Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos, bevor die Abnahme der Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen zu beginnen schalten Sie SRS (der Airbag) ab!


Die Modelle Mirage mit den Trommelbremsmechanismen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und nehmen Sie die hintere Sektion der zentralen Konsole ab.

Auf ausgestattet vom System der zusätzlichen Sicherheit die Modelle bemühen Sie sich, die Stossbelastungen den diagnostischen Block SRS nicht unterzuziehen!

3. Nehmen Sie das Kissen des Rücksitzes ab.
4. Nehmen Sie das Kummet der Befestigung der zentralen Sektion priwodnogo des Taus ab und machen Sie die Durchgangsbuchse frei.
5. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
6. Nehmen Sie die Hinterräder, die Bremstrommeln und baschmatschnyje die Montage (ab siehe die Abteilungen die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel und die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe).
7. Schalten Sie die Spitze priwodnogo des Taus vom Hebel stojanotschnogo die Bremsen aus.
8. Pressen Sie die Riegel zusammen und schalten Sie priwodnoj das Tau vom Schild des Bremsmechanismus aus.
9. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Manchmal werden priwodnyje die Taus zwecks der Identifizierung mittels des Auftragens der vielfarbigen Zeichen markiert. Prüfen Sie die Taus auf das Vorhandensein der Identifizierungsmarkierung.
2. Schalten Sie das Tau zur hinteren vollziehenden Einrichtung an und festigen Sie von seinem speziellen Kummet und dem spannkräftigen Riegel.
3. Stellen Sie die Bremsschuhe und die Trommel fest.
4. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
5. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an.
6. Erfüllen Sie die Regulierung der Schuhe der Bremsmechanismen der Hinterräder.
7. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
8. Alle Regulierungen beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
9. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
10. Stellen Sie die zentrale Konsole und die Montage des Rücksitzes fest.
11. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
12. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Abhaltens des Autos stojanotschnym von der Bremse auf der Neigung.


Die Modelle Mirage mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und nehmen Sie die hintere Sektion der zentralen Konsole ab.

Auf ausgestattet vom System der zusätzlichen Sicherheit die Modelle bemühen Sie sich, die Stossbelastungen den diagnostischen Block SRS nicht unterzuziehen!

3. Nehmen Sie das Kissen des Rücksitzes ab.
4. Entlassen Sie die Regelungsmutter und schalten Sie priwodnyje die Taus von der vollziehenden Einrichtung aus.
5. Nehmen Sie das Kummet der Befestigung der zentralen Sektion priwodnogo des Taus ab und machen Sie die Durchgangsbuchse frei.
6. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
7. Schalten Sie die Spitze priwodnogo des Taus von der Montage stojanotschnogo die Bremsen aus.
8. Pressen Sie die Riegel zusammen und schalten Sie priwodnoj das Tau vom Schild des Bremsmechanismus aus.
9. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Manchmal werden priwodnyje die Taus zwecks der Identifizierung mittels des Auftragens der vielfarbigen Zeichen markiert. Prüfen Sie die Taus auf das Vorhandensein der Identifizierungsmarkierung.
2. Schalten Sie das Tau zur hinteren vollziehenden Einrichtung an und festigen Sie von seinem speziellen Kummet und dem spannkräftigen Riegel.
3. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
4. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an.
5. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
6. Die Regelungsmutter festziehend, wählen Sie slabinu des Taus.
7. Erfüllen Sie die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen (siehe die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen).
8. Die Regulierung beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
9. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
10. Stellen Sie die zentrale Konsole und die Montage des Rücksitzes fest.
11. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Modelle Galant bis 1993 wyp. Mit den Trommelbremsmechanismen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Nehmen Sie die Seitenpaneele der Ausstattung der zentralen Konsole ab.
3. Auf den Modellen mit RKPP nehmen Sie den Griff vom Hebel der Umschaltung der Sendungen ab. Auf den Modellen mit AT nehmen Sie die Verkleidung des Hebels des Selektors ab.
4. Bauen Sie das Paneel/Standgepäckkasten der Umschaltern ab und ziehen Sie zwei unter neju/ihm gelegenen Grubenbauschrauben heraus.
5. Nehmen Sie das Paneel der Verkleidung des Radioapparats ab.
6. Nehmen Sie den Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät ab.
7. Nehmen Sie das innere Paneel der Ausstattung der Konsole in ab ziehen Sie zwei gelegen unter neju der Schraube heraus.
8. Ziehen Sie die bleibenden Grubenbauschrauben heraus, die auf beiden Seiten die Stand- Montagen gelegen sind.
9. Nehmen Sie die zentrale Konsole ab.
10. Otoschmite nach unten die Hauptkampflinie des Kissens des Rücksitzes, entlassen Sie die sperrenden Hebel und nehmen Sie das Kissen ab.
11. Schwächen Sie den Regler der Spannung des Taus auf der Montage des Equalizers.
12. Nehmen Sie das Kummet der Befestigung der zentralen Sektion priwodnogo des Taus ab und machen Sie die Durchgangsbuchse frei.
13. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
14. Nehmen Sie die Hinterräder, die Bremstrommeln und baschmatschnyje die Montage (ab siehe die Abteilungen die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel und die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe).
15. Schalten Sie die Spitze priwodnogo des Taus vom Hebel stojanotschnogo die Bremsen aus.
16. Pressen Sie die Riegel zusammen und schalten Sie priwodnoj das Tau vom Schild des Bremsmechanismus aus.
17. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Manchmal werden priwodnyje die Taus zwecks der Identifizierung mittels des Auftragens der vielfarbigen Zeichen markiert. Prüfen Sie die Taus auf das Vorhandensein der Identifizierungsmarkierung.
2. Schalten Sie das Tau zur hinteren vollziehenden Einrichtung an und festigen Sie von seinem speziellen Kummet und dem spannkräftigen Riegel.
3. Stellen Sie die Bremsschuhe und die Trommel fest.
4. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
5. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an. Mit dem Drehen der Regelungsmutter wählen Sie slabinu trossowoj die Montagen.
6. Erfüllen Sie die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen (siehe die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen).
7. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
8. Alle Regulierungen beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
9. Erfüllen Sie die Regulierung der Schuhe der Bremsmechanismen der Hinterräder.
10. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
11. Stellen Sie die zentrale Konsole und die Montage des Rücksitzes fest.
12. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
13. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der in der Standmontage aufgebauten elektrischen Ausrüstung.
14. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Abhaltens des Autos stojanotschnym von der Bremse auf der Neigung.


Die Modelle Galant bis 1993 wyp. Mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Nehmen Sie die Seitenpaneele der Ausstattung der zentralen Konsole ab.
3. Auf den Modellen mit RKPP nehmen Sie den Griff vom Hebel der Umschaltung der Sendungen ab. Auf den Modellen mit AT nehmen Sie die Verkleidung des Hebels des Selektors ab.
4. Bauen Sie das Paneel/Standgepäckkasten der Umschaltern ab und ziehen Sie zwei unter neju/ihm gelegenen Grubenbauschrauben heraus.
5. Nehmen Sie das Paneel der Verkleidung des Radioapparats ab.
6. Nehmen Sie den Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät ab.
7. Nehmen Sie das innere Paneel der Ausstattung der Konsole in ab ziehen Sie zwei gelegen unter neju der Schraube heraus.
8. Ziehen Sie die bleibenden Grubenbauschrauben heraus, die auf beiden Seiten die Stand- Montagen gelegen sind.
9. Nehmen Sie die zentrale Konsole ab.
10. Otoschmite nach unten die Hauptkampflinie des Kissens des Rücksitzes, entlassen Sie die sperrenden Hebel und nehmen Sie das Kissen ab.
11. Schwächen Sie die Regelungsmutter und schalten Sie die hinteren Sektionen trossowoj die Montagen von der vollziehenden Einrichtung aus.
12. Nehmen Sie das Kummet der Befestigung der zentralen Sektion priwodnogo des Taus ab und machen Sie die Durchgangsbuchse frei.
13. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
14. Entlassen Sie den Riegel und den Sperrring der Befestigung des Taus zum Support des Bremsmechanismus des Hinterrades.
15. Schalten Sie die Spitze des Taus vom Support aus.
16. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Manchmal werden priwodnyje die Taus zwecks der Identifizierung mittels des Auftragens der vielfarbigen Zeichen markiert. Prüfen Sie die Taus auf das Vorhandensein der Identifizierungsmarkierung.
2. Schalten Sie das Tau zur vollziehenden Einrichtung auf der Montage des Supportes an und festigen Sie es mit Hilfe des Riegels und des Sperrrings.
3. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
4. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an. Die Regelungsmutter festgezogen, wählen Sie slabinu trossowoj die Montagen.
5. Regulieren Sie den Lauf priwodnogo des Taus (siehe die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen).
6. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
7. Alle Regulierungen beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
8. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
9. Stellen Sie die zentrale Konsole und die Montage des Rücksitzes fest.
10. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
11. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der in der Standmontage aufgebauten elektrischen Ausrüstung.
12. Führen Sie die Probefahrten des Autos durch.
13. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Abhaltens des Autos stojanotschnym von der Bremse auf der Neigung.


Die Modelle Galant ab 1994 wyp. Mit den Trommelbremsmechanismen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Auf den Modellen mit RKPP nehmen Sie den Griff vom Hebel der Umschaltung der Sendungen ab. Auf den Modellen mit AT nehmen Sie die Verkleidung des Hebels des Selektors ab.
3. Bauen Sie die Gerätesektion der zentralen Konsole ab.
4. Nehmen Sie den Standgepäckkasten ab.
5. Ziehen Sie zwei Schrauben der Befestigung der zentralen Sektion der Konsole heraus.
6. Ziehen Sie vier Schraube der Befestigung der Seitenpaneele heraus und nehmen Sie die Konsole vom Auto ab.
7. Schwächen Sie die Regelungsmutter und machen Sie priwodnoj das Tau aus dem Salon des Autos frei.
8. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
9. Nehmen Sie die Hinterräder, die Bremstrommeln und baschmatschnyje die Montage (ab siehe die Abteilungen die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel und die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe).
10. Schalten Sie die Spitze priwodnogo des Taus vom Hebel stojanotschnogo die Bremsen aus.
11. Pressen Sie die Riegel zusammen und schalten Sie priwodnoj das Tau vom Schild des Bremsmechanismus aus.
12. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie das Tau zur hinteren vollziehenden Einrichtung an und festigen Sie von seinem speziellen Kummet und dem spannkräftigen Riegel.
2. Stellen Sie die Bremsschuhe und die Trommel fest.
3. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
4. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an.
5. Mit dem Drehen der Regelungsmutter wählen Sie slabinu trossowoj die Montagen.
6. Erfüllen Sie die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen (siehe die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen).
7. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
8. Alle Regulierungen beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
9. Erfüllen Sie die Regulierung der Schuhe der Bremsmechanismen der Hinterräder.
10. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
11. Stellen Sie die zentrale Konsole fest.
12. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
13. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der in der Standmontage aufgebauten elektrischen Ausrüstung.
14. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Abhaltens des Autos stojanotschnym von der Bremse auf der Neigung.


Die Modelle Galant ab 1994 wyp. Mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Im Unterschied zu betrachtet früher als die Varianten auf den gegebenen Modellen stojanotschnyj ist die Bremse in den Support des Bremsmechanismus nicht eingebaut. In diesem Fall werden die abgesonderten Reibungsschuhe verwendet, die hinter der Bremsdisk einsteilbar werden.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Auf den Modellen mit RKPP nehmen Sie den Griff vom Hebel der Umschaltung der Sendungen ab. Auf den Modellen mit AT nehmen Sie die Verkleidung des Hebels des Selektors ab.
4. Nehmen Sie die Gerätesektion der zentralen Konsole ab.
5. Nehmen Sie den Standgepäckkasten ab.
6. Ziehen Sie zwei Schrauben der Befestigung der zentralen Sektion der Konsole heraus.
7. Ziehen Sie vier Seiten- Schrauben heraus und nehmen Sie die Standmontage ab.
8. Entlassen Sie die Regelungsmutter und machen Sie trossowuju die Montage aus dem Salon des Autos frei.
9. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
10. Nehmen Sie das Hinterrad, den Bremssupport und die Disk (ab siehe die Abteilungen die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen und die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk).
11. Nehmen Sie die Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremse (siehe hat die Abnahme und die Anlage der Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen (das Modell mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder ausgezogen)) ab.
12. Schalten Sie trossowuju die Montage vom vollziehenden Hebel stojanotschnogo die Bremsen aus.
13. Entlassen Sie die Riegel und machen Sie das Tau aus dem Bremsschild frei.
14. Entlassen Sie den Riegel und den Sperrring der Befestigung des Taus zum Support des Bremsmechanismus des Hinterrades.
15. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie das Tau zur hinteren vollziehenden Einrichtung an und festigen Sie es mit Hilfe des Riegels und des Sperrrings.
2. Stellen Sie die Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen fest.
3. Stellen Sie die Bremsdisk und den Support (fest siehe die Abteilungen die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen und die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk).
4. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
5. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an.
6. Die Regelungsmutter festgezogen, wählen Sie slabinu trossowoj die Montagen.
7. Regulieren Sie den Lauf priwodnogo des Taus (siehe die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen).
8. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
9. Alle Regulierungen beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
10. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
11. Stellen Sie die zentrale Konsole fest.
12. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
13. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der in der Standmontage aufgebauten elektrischen Ausrüstung.
14. Führen Sie die Probefahrten des Autos durch.
15. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Abhaltens des Autos stojanotschnym von der Bremse auf der Neigung.


Die Modelle Diamante

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Arbeit ist nötig es nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Übersetzung des Zündschlüssels in die Lage LOCK und die Abschaltungen der negativen Leitung von der Batterie zu beginnen! Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos vergessen Sie auch nicht, die Airbags abzuschalten.

1. Auf den Modellen Diamante sind die Hinterräder von den Scheibenbremsmechanismen mit den abgesonderten Reibungsschuhen stojanotschnogo die Bremsen ausgestattet. Die Schuhe sind hinter der Bremsdisk gelegen.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Auf den Modellen mit RKPP nehmen Sie den Griff vom Hebel der Umschaltung der Sendungen ab. Auf den Modellen mit AT nehmen Sie die Verkleidung des Hebels des Selektors ab.
4. Nehmen Sie von der Montage der zentralen Konsole den Aschenbecher/Paneel der Umschaltern ab.
5. Ziehen Sie zwei in den zentralen Teil gelegenen Konsolen der Schraube heraus.
6. Ziehen Sie die Seitenschrauben heraus und nehmen Sie die Standmontage vom Auto ab.

Auf ausgestattet vom System der zusätzlichen Sicherheit die Modelle bemühen Sie sich, die Stossbelastungen den diagnostischen Block SRS nicht unterzuziehen!

7. Entlassen Sie die Regelungsmutter und, nach unten geschlürft, machen Sie trossowuju die Montage aus dem Salon des Autos frei.
8. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
9. Nehmen Sie das Hinterrad, den Bremssupport und die Disk (ab siehe die Abteilungen die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen und die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk).
10. Nehmen Sie die Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremse (siehe hat die Abnahme und die Anlage der Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen (das Modell mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder ausgezogen)) ab.
11. Schalten Sie trossowuju die Montage vom vollziehenden Hebel stojanotschnogo die Bremsen aus.
12. Entlassen Sie die Riegel und machen Sie das Tau aus dem Bremsschild frei.
13. Machen Sie das Tau aus allen vorgesehenen Zwischenriegeln frei und nehmen Sie es vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie das Tau zur hinteren vollziehenden Einrichtung an und festigen Sie es mit Hilfe des Riegels und des Sperrrings.
2. Stellen Sie die Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen fest.
3. Stellen Sie die Bremsdisk und den Support (fest siehe die Abteilungen die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen und die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk).
4. Frei festigen Sie das Tau in den Zwischenriegeln.
5. Schalten Sie die Taus zur vollziehenden Einrichtung im Salon des Autos an.
6. Die Regelungsmutter festgezogen, wählen Sie slabinu trossowoj die Montagen.
7. Regulieren Sie den Lauf priwodnogo des Taus (siehe die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen).
8. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija trossowoj die Montagen in allen vorgesehenen Riegeln.
9. Alle Regulierungen beendet, richten Sie mehrmals auf und entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse.
10. poddomkratte sadok des Autos prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Hinterräder bei entlassen stojanotschnom die Bremse eben.
11. Stellen Sie die zentrale Konsole fest.
12. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
13. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der in der Standmontage aufgebauten elektrischen Ausrüstung.
14. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Abhaltens des Autos stojanotschnym von der Bremse auf der Neigung.