Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
- Das Bremssystem
   Die Spezifikationen
   Der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Abnahme und die Anlage GTZ
   Die Regulierung des Pedals noschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Dichtheit, die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Ventiles-Reglers
   Die Abnahme und die Anlage der Bremslinien
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Scheibenbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Einschätzung des Zustandes des Bremsleistens
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Wiederaufbaureparatur des Supportes des Scheibenbremsmechanismus
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Bremsdisk
   Die Trommelbremsmechanismen - die allgemeinen Informationen
   Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Zustandes der Bremstrommel
   Die Prüfung des Zustandes der Bremsschuhe
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsschuhe
   Die Regulierung der Trommelbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Wiederaufbaureparatur und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Taus (ow) des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Reibungsschuhe stojanotschnogo die Bremsen (das Modell mit den Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder)
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen, die Ausfalldiagnostik und die Kodes der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage des hydraulischen Modulators
   Die Abnahme und die Anlage der Steuereinheit ABS
   Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren
   Die Abnahme und die Anlage der Sensoren uskoreni (die G-Sensoren)
   Der Ersatz der Rotoren der Radsensoren
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren

Die Details der Anlage der Sensoren der Wendungen der Flure und der Hinterräder auf den Modellen Mirage

1 — der Riegel
2 — der Sensor der Wendungen des Vorderrads
3 — der Rotor des Sensors

4 — der Sensor der Wendungen des Hinterrades
5 — der Stützträger des Sensors
6 — der Rotor des Sensors


Die Details der Anlage der Radsensoren auf den Modellen Galant AWD bis 1993 wyp.

1 — der Rotor des Sensors der Wendungen des Vorderrads
2 — der Riegel
3 — der Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage des Vorderradsensors
4 — der Sensor der Wendungen des Vorderrads
5 — der Stützträger des Sensors
6 — der Rotor des Sensors der Wendungen des Hinterrades

7 — der Riegel
8 — die Bandage
9 — der Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage des hinteren Radsensors
10 — der Sensor der Wendungen des Hinterrades
12 — Uplotnitelnoje der Ring


Die Details der Anlage der Radsensoren auf den Modellen Galant AWD ab 1994 wyp.

1 — der Riegel
2 — der Sensor der Wendungen des Vorderrads
3 — die Antriebswelle
4 — der Sensor der Wendungen des Hinterrades
5 — der Bremssupport

6 — die Bremsdisk
7 — Baschmatschnaja die Montage
8 — Stupitschnaja die Montage
9 — der Rotor des Sensors


Die Details der Anlage der Radsensoren auf den Modellen Diamante

1 — der Rotor des Vorderradsensors
2 — der Riegel
3 — der Sensor der Wendungen des Vorderrads
4 — der Stützträger des Vorderradsensors

5 — der Rotor des hinteren Radsensors
6 — der Riegel
7 — der Sensor der Wendungen des Hinterrades


Die Sensoren der Wendungen der Vorderräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Sensoren der Wendungen der Vorderräder auf den Modellen Mirage sind auf der Illustration vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen! Zur Vermeidung der Abnutzung der Airbags beginnen Sie die Demontage des Sensors nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Abschaltung der Batterie.

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Rad ab.
4. Nehmen Sie loker den Schutz des Radbogens ab.
5. Schalten Sie vom Radsensor die elektrische Leitungsanlage aus.
6. Nehmen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ab.
7. Nehmen Sie den Sensor vom Stützträger ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf den Stützträger fest und ziehen Sie den Grubenbaubolzen fest.
2. Stellen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage fest.
3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor an.
4. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Sensoren der Wendungen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Sensoren der Wendungen der Hinterräder auf den Modellen Mirage sind auf der Illustration vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen! Zur Vermeidung der Abnutzung der Airbags beginnen Sie die Demontage des Sensors nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Abschaltung der Batterie.

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Rad ab.
4. Schalten Sie vom Radsensor die elektrische Leitungsanlage aus.
5. Nehmen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ab.
6. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Radsensor ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf die etatmässige Stelle fest und frei ziehen Sie den Grubenbaubolzen fest.
2. Stellen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage fest.
3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor an.

4. Mit Hilfe nicht magnetisch schtschupa leswijnogo des Typs regulieren Sie den Spielraum zwischen dem Sensor und seinem Rotor, - bildet die geforderte Bedeutung 0.3 — 0.9 mm.

5. Endgültig ziehen Sie die Befestigung fest und noch einmal prüfen Sie die Richtigkeit der Anlage des Spielraums. Notfalls wiederholen Sie die Regulierung.
6. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Modelle Galant

Die Sensoren der Wendungen der Vorderräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Radsensoren auf den Modellen Galant sind auf den Illustrationen vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen! Zur Vermeidung der Abnutzung der Airbags beginnen Sie die Demontage des Sensors nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Abschaltung der Batterie.

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Vorderrad ab.
4. Nehmen Sie loker den Schutz des Radbogens ab.
5. Schalten Sie vom Radsensor die elektrische Leitungsanlage aus.
6. Ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen heraus und nehmen Sie die Kummete der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ab.
7. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Radsensor ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf die etatmässige Stelle fest und ziehen Sie den Grubenbaubolzen fest.

Der Spielraum zwischen dem Sensor und seinem Rotor unterliegt der Regulierung nicht, soll jedoch geprüft sein. Die geforderte Bedeutung bildet 28.2 ÷ 28.4 mm. Beim Ausgang des Ergebnisses der Veränderung aus dem Rahmen des zulässigen Umfangs ersetzen Sie den Sensor oder den Rotor.

2. Festigen Sie brennen die elektrischen Leitungsanlagen des Sensors bandaschnymi von den Kummeten, - ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen fest fest.
3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor an.
4. Stellen Sie loker den Schutz des Radbogens fest.
5. Stellen Sie auf die Stelle das Rad fest und senken Sie das Auto auf die Erde.
6. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Sensoren der Wendungen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Radsensoren sind auf den Illustrationen vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen! Zur Vermeidung der Abnutzung der Airbags beginnen Sie die Demontage des Sensors nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Abschaltung der Batterie.

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Vorderrad ab.
4. Schalten Sie vom Radsensor die elektrische Leitungsanlage aus.
5. Ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen heraus und nehmen Sie die Kummete der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ab.
6. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Radsensor ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf die etatmässige Stelle fest und ziehen Sie den Grubenbaubolzen fest.

Der Spielraum zwischen dem Sensor und seinem Rotor unterliegt der Regulierung nicht, soll jedoch geprüft sein. Die geforderte Bedeutung bildet 28.2 ÷ 28.4 mm. Beim Ausgang des Ergebnisses der Veränderung aus dem Rahmen des zulässigen Umfangs ersetzen Sie den Sensor oder den Rotor.

2. Festigen Sie brennen die elektrischen Leitungsanlagen des Sensors bandaschnymi von den Kummeten, - ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen fest fest.
3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor an.
4. Stellen Sie auf die Stelle das Rad fest und senken Sie das Auto auf die Erde.
5. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Modelle Diamante

Die Sensoren der Wendungen der Vorderräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Sensoren der Wendungen der Vorderräder auf den Modellen Diamante sind auf der Illustration vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen! Zur Vermeidung der Abnutzung der Airbags beginnen Sie die Demontage des Sensors nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Abschaltung der Batterie.

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Rad ab.
4. Nehmen Sie loker den Schutz des Radbogens ab.
5. Schalten Sie vom Radsensor die elektrische Leitungsanlage aus.
6. Nehmen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ab.
7. Nehmen Sie den Radsensor ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf die etatmässige Stelle fest und ziehen Sie es mit der geforderten Bemühung (12 H•м) fest.
2. Stellen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage fest.
3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor an.
4. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Sensoren der Wendungen der Hinterräder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Sensoren der Wendungen der Hinterräder auf den Modellen Mirage sind auf der Illustration vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen! Zur Vermeidung der Abnutzung der Airbags beginnen Sie die Demontage des Sensors nach den nicht weniger 90 Sekunden nach der Abschaltung der Batterie.

3. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Rad ab.
4. Schalten Sie vom Radsensor die elektrische Leitungsanlage aus.
5. Nehmen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage des Sensors ab.
6. Auf allradgetrieben (AWD) die Modelle nehmen Sie trossowyj die Bandage ab.
7. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Radsensor zusammen mit uplotnitelnym vom Ring ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf die etatmässige Stelle (fest vergessen Sie nicht, uplotnitelnoje den Ring zu ersetzen) und ziehen Sie es mit der geforderten Bemühung (12 H•м) fest.
2. Stellen Sie die Riegel der Befestigung des Geflechtes der elektrischen Leitungsanlage fest.
3. Stellen Sie trossowyj die Bandage fest.
4. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor an.
5. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.