Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   Die Spezifikationen
   Die Abnahme und die Anlage der Theken und der Schraubenfedern der Vorderachsfederung
   Die Wiederaufbaureparatur stojetschnych sborok der Vorderachsfederung
   Die Prüfung des Zustandes der oberen Kugelstützen der Vorderachsfederung (das Modell Galant 1994 - 1998 wyp.)
   Die Abnahme und die Anlage der oberen Hebel der Vorderachsfederung (das Modell Galant 1994 - 1998 wyp.)
   Die Prüfung des Zustandes der unteren Kugelstützen der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der unteren Hebel der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage des Vorderstabilisators der querlaufenden Immunität
   Die Abnahme und die Anlage der Wendefäuste und sborok der Naben mit den Radlagern (der Vorderachsfederung)
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Theken
   Die Wiederaufbaureparatur stojetschnych sborok der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage der oberen verwaltenden Hebel der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage der unteren verwaltenden Hebel der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage der längslaeufigen Hebel der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage des hinteren Stabilisators der querlaufenden Immunität
   Die Regulierung der Radlager
   Die Abnahme und die Anlage stupitschnych sborok
   Die Abnahme und die Anlage des Steuerrads
   Die Abnahme und die Anlage podrulewogo des kombinierten Umschalters
   Die Abnahme und die Anlage des Umschalters der Verwaltung des Funktionierens der Scheibenwischer
   Die Abnahme und die Anlage des Zylinders des Zündschlosses
   Die Abnahme und die Anlage des Schalters der Zündung
   Die Abnahme und die Anlage tjag des Steuerantriebes
   Der Ersatz der Schutzkappen der Montage des Steuermechanismus
   Die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus vom Handantrieb
   Die Abnahme und die Anlage des hydroverstärkten Steuermechanismus
   Die Abnahme und die Anlage der Steuerpumpe
   Die Entfernung der Luft aus dem hydraulischen Trakt des Systems der Verstärkung des Steuerrades
   Die Abnahme und die Anlage der Radhaarnadeln
   Die Räder und die Reifen - die allgemeinen Informationen
   Die Winkel der Anlage der Räder
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Regulierung der Radlager

Die Modelle Mirage

Der Ersatz der Radlager wird in der Gebühr mit den Naben erzeugt!


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Hinterrad ab.
2. Nehmen Sie den Support und die Disk/Bremstrommel des Bremsmechanismus (ab es siehe das Kapitel das Bremssystem).
3. Nehmen Sie pylesaschtschitnuju den Deckel ab und ziehen Sie flanzewuju die Mutter mit der Bemühung 180 H•м fest.
4. Bei der Hilfe ziferblatnogo des Messgeräts plunschernogo des Typs bestimmen Sie die Größe axial ljufta des Radlagers/stupitschnoj der Montage. Die maximale zulässige Bedeutung bildet 0.05 mm.
5. Mit Hilfe des Dynamometers und der Schnur, obmotannogo um die Köpfe der Bolzen messen Sie die Bemühung proworatschiwanija des Lagers/stupitschnoj der Montage, - bildet die maximale zulässige Bedeutung 19 N
6. Wenn die Ergebnisse irgendwelchen der Prüfungen des zulässigen Umfangs die Grenzen überschreiten, ersetzen Sie die Nabe.
7. Stellen Sie auf die Stelle pylesaschtschitnuju den Deckel fest.
8. Stellen Sie die Bremsdisk mit dem Support/Bremstrommel fest.
9. Stellen Sie das Rad fest und senken Sie das Auto auf die Erde.


Die Modelle Galant bis 1993 wyp.

Auf den Modellen, der die scheiben- Bremsmechanismen ausgestatteten Hinterräder sind die Naben der dichten Erfüllung, nicht die Bedürftigen in der Regulierung bestimmt. Niedriger ist es die Beschreibung der Prozedur der Regulierung der Radlager für die Modelle mit den hinteren Trommelbremsmechanismen gebracht.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest. Nehmen Sie das entsprechende Hinterrad ab.
2. Nehmen Sie pylesaschtschitnuju den Deckel ab und geben Sie stupitschnuju die Mutter zurück.
3. Die Nabe/Bremstrommel drehend, ziehen Sie die Mutter des Radlagers mit der Bemühung 27 H•м fest.
4. Entlassen Sie die Regelungsmutter für die Abnahme des Voranzuges des Lagers, dann ziehen Sie sie wieder mit der Bemühung 10 H•м fest.
5. Blockieren Sie die Mutter und stellen Sie neu schplint fest.
6. Stellen Sie auf die Stelle das Rad fest und senken Sie das Auto auf die Erde.


Die Modelle Diamante und Galant ab 1994 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Bei der Hilfe ziferblatnogo des Messgeräts plunschernogo des Typs bestimmen Sie die Größe axial ljufta des Radlagers/Nabe. Die maximale zulässige Bedeutung bildet 0.05 mm bei der mit der geforderten Bemühung festgezogenen Kontermutter. Die Regulierung der Lager auf den gegebenen Modellen wird möglich nicht vorgestellt, - unterliegen die defekten Komponenten dem Ersatz.