Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ Die Aufhängung und die Lenkung
- Die Karosserie
   Die Spezifikationen
   Der Abgang der Komponenten der Karosserie und den Boden des Autos
   Der Abgang der Vinylelemente der Ausstattung
   Der Abgang des Bezugs und der Teppichdeckungen des Salons
   Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosseriepaneele
   Die Reparatur der ernst beschädigten Karosseriepaneele
   Die Bedienung der Schlingen und der Schlösser des Autos
   Der Ersatz wind- und anderer fixierter Gläser
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Lage der Seitentüren
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Lage der Motorhaube
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Lage der Tür sadka (das Modell das Fließheck und der Kombi)
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Lage des Deckels des Gepäckraumes (das Modell Sedan)
   Die Abnahme und die Anlage der Türrückspiegel
   Der Ersatz der Antenne des Radioapparats
   Die Abnahme und die Anlage der Vorderflügel
   Die Abnahme und die Anlage des Paneels der Geräte
   Die Abnahme und die Anlage der zentralen Konsole
   Die Abnahme und die Anlage der Paneele des inneren Bezugs der Türen
   Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Griffes der Tür und der Elemente des Antriebes der Klinke des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage des Zylinders des Schlosses der Seitentür
   Die Abnahme und die Anlage des Zylinders des Schlosses der Tür des sadka/Deckels des Gepäckraumes
   Die Abnahme und die Anlage des Griffes der Tür sadka
   Die Abnahme und die Anlage des Türglases und des Reglers des Scheibenhebers
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Antriebes des Scheibenhebers
   Der Ersatz salonnogo die Rückspiegel
   Die Abnahme und die Anlage der Sitze
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Antriebes des Sitzes
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Abnahme und die Anlage der Sitze

Die Details der Anlage der Vordersitze

1 — die Kopfpolster
2 — die Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage

3 — des Deckels ankernych der Bolzen
4 — die Montage der Sitze


Die Vordersitze

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage der Vordersitze sind auf j der Illustration vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Wenn, bei der entsprechenden Komplettierung des Autos, die Absage priwodnogo des Elektromotors vorhanden ist, muss man den Sitz manuell zwecks der Zutrittsicherstellung von den Elementen der Befestigung schieben. Entlassen Sie die Bolzen der Befestigung priwodnoj die Schachteln zu den linken und rechten Enden der richtenden Kufen. Nehmen Sie die Antriebswelle von der linken Seite ab und ziehen Sie die Schachtel nach rechts auf sich zurück., dann schalten Sie die Sendung von der Seitenkufe aus. Manuell schieben Sie den Sitz so, dass sich der Zugang auf die Elemente der Befestigung geöffnet hat.
4. Nehmen Sie dekorativ des Deckels ankernych der Bolzen ab.
5. Bei der entsprechenden Komplettierung schalten Sie die entsprechende elektrische Leitungsanlage aus.
6. Geben Sie die Grubenbaubolzen/Muttern zurück, nehmen Sie den Sitz ab und ziehen Sie es aus dem Salon des Autos heraus.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sitz auf die etatmässige Stelle fest, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Blockierung der Regler von beiden Seiten des Sitzes.
2. Erstens ziehen Sie die Vordergrubenbaumuttern, dann - die hinteren Bolzen vorübergehend fest.
3. Nach derselben Reihenfolge ziehen Sie die Befestigung mit der geforderten Bemühung (30 H•м endgültig fest: die Muttern und 44 H•м: die Bolzen).
4. Stellen Sie dekorativ des Deckels ankernych der Bolzen fest.
5. Bei der entsprechenden Komplettierung stellen Sie das Ausgangsanschließen der elektrischen Leitungsanlage wieder her.
6. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Das Kissen des Rücksitzes

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Suchen Sie die Sperrklammern auf, die unter der unteren Hauptkampflinie des Kissens des Rücksitzes gelegen sind.

2. Für die Griffe der Sperrklammern geschlürft, heben Sie das Kissen und ziehen Sie sie aus dem Salon des Autos heraus.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Stellen Sie das Kissen auf die etatmässige Stelle fest und dicht drücken Sie. Überzeugen Sie sich von der Zuverlässigkeit der Fixierung des Kissens von den Sperrklammern.


Die Rücken des Rücksitzes

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie das Kissen des Rücksitzes (ab siehe höher).

2. Entlassen Sie die Grubenbaubolzen/Muttern, nehmen Sie den entsprechenden Rücken des Rücksitzes ab und ziehen Sie sie aus dem Salon des Autos heraus.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Rücken auf die etatmässige Stelle fest und ziehen Sie die Grubenbaubolzen/Muttern mit der geforderten Bemühung (22 H•м) fest.
2. Stellen Sie auf die Stelle das Kissen des Sitzes fest.