Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ Die Karosserie
- Die elektrische Bordausrüstung
   Die Spezifikationen
   Die Suche der Gründe der Absagen der elektrischen Ausrüstung
   Die elektrischen Stecker - die allgemeinen Angaben
   Der Schutz der elektrischen Konturen
   Das Relais - die allgemeinen Informationen und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Unterbrechers der Register der Wendungen/Alarmanlagen
   Die Abnahme und die Anlage podrulewych der kombinierten Umschaltern und des Schalters des Zündschlosses
   Die Abnahme und die Anlage der Schalter
   Die Abnahme und die Anlage der Blockscheinwerfer des dichten Typs
   Die Regulierung der Richtung der optischen Achsen der Kopfscheinwerfer
   Der Ersatz der Lampen der Leuchtgeräte
   Die Abnahme und die Anlage der Kombination der Geräte
   Der Ersatz der Messgeräte der Kombination der Geräte
   Das Steuersystem die Geschwindigkeit (tempostat) - die allgemeinen Informationen und die Ausfalldiagnostik
   Das System der zusätzlichen Sicherheit (SRS) - die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Abnahme und die Anlage des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät/CD-Plattenspielers
   Die Abnahme und die Anlage CD-tschejndschera
   Die Abnahme und die Anlage der Lautsprecher
   Die Abnahme und die Anlage der Hebel der Scheibenwischer
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Antriebes der Scheibenwischer
   Die Schemen der elektrischen Vereinigungen - die allgemeinen Informationen
   + die Schemen der elektrischen Vereinigungen


a3b2224d



Die Abnahme und die Anlage der Blockscheinwerfer des dichten Typs

Die in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modelle der Autos sind vom System der zusätzlichen Sicherheit (SRS) ausgestattet., Bevor die Ausführung irgendwelcher Arbeiten unweit des Blocks des Airbags, der Steuerspalte oder des Gerätepaneels zu beginnen, schalten Sie SRS zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzungen bei ihrer zufälligen Abnutzung (ab siehe die Abteilung das System der zusätzlichen Sicherheit (SRS) - die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen). Die elektrische Leitungsanlage der Kette SRS ist es leicht, nach der gelben Farbe der Isolierung zu unterscheiden.


Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Mit Hilfe des Schalters übersetzen Sie die Scheinwerfer in die gehobene Lage.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Entlassen Sie die Grubenbauschrauben und nehmen Sie die oberen und unteren Sektionen der Verkleidung des Blockscheinwerfers ab.
4. Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie den Ring der Befestigung des Blockscheinwerfers ab.
5. Teilweise machen Sie den Blockscheinwerfer aus dem Karosseriepaneel frei und schalten Sie von ihr die elektrische Leitungsanlage aus.
6. Nehmen Sie den Blockscheinwerfer vom Auto ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie zum Scheinwerfer die elektrische Leitungsanlage an.
2. Stellen Sie den Blockscheinwerfer auf die etatmässige Stelle fest und legen Sie davon grubenbau- vom Ring und den Schrauben fest.
3. Stellen Sie die Sektionen der Verkleidung der Montage fest. Einschrauben Sie und ziehen Sie die Grubenbauschrauben fest.