Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ Die Verwaltungsorgane
- Die Einstellungen und die laufende Bedienung
   Der Zeitplan der laufenden Bedienung der Autos Mitsubishi Galant/Mirage/Diamante
   Die Spezifikationen
   Die allgemeinen Angaben über die Einstellungen und die Regulierungen
   Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten
   Die Prüfung des Zustandes der Reifen und ihres Drucks nakatschki
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung, die Bedienung und das Laden der Batterie
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der in der motorischen Abteilung gelegenen Schläuche
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Rotation der Räder
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der Aufhängung und des Steuerantriebes
   Das Pinseln der Komponenten des Fahrgestells
   Der Ersatz ATF der automatischen Transmission und des Differentiales der Hauptsendung, die Prüfung des Zustandes und die Bedienung des Filters AT
   Die Prüfung des Zustandes der Bremslinien
   Die Prüfung des Zustandes/Bedienung der Scheibenbremsmechanismen
   Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen
   Die Prüfung und die Regulierung der Spielraüme der Ventile - nur Mirage
   Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters
   Die Bedienung des Systems der Abkühlung
   Der Ersatz des Brennstofffilters
   Die Prüfung und der Ersatz des Ventiles des Systems der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Zündkerzen
   Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung der Bemühung der Spannung und den Ersatz priwodnych der Riemen
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Der Ersatz transmissionnogo die Öle RKPP
   Der Ersatz des Schmierens rasdatotschnoj die Schachteln - nur allradgetrieben Galant
   Der Ersatz des Schmierens des hinteren Differentiales - nur allradgetrieben Galant
   Die Prüfung des Zustandes/Bedienung der Trommelbremsmechanismen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Prüfung des Zustandes der Sicherheitsgurte
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Komponenten der Zündanlage
   Die Prüfung/Regulierung der Anlage des Winkels des Zuvorkommens der Zündung
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Stromversorgungssystemes
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des Riemens (ihr) des Antriebes GRM
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d

Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters

Der Ersatz des filtrierenden Elementes wird regelmäßig entsprechend dem Zeitplan der laufenden Bedienung des Autos erzeugt. Im Verlauf des Betriebes des Autos soll der Zustand des Filters genug oft geprüft werden, insbesondere unter den Bedingungen des stark bestaubten Geländes.

Alle Modelle, außer die 2.0 vom Motor ausgestatteten l mit der Turboaufladung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!


2. Entlassen Sie die Riegel der Befestigung des Deckels des Luftfilters.

3. Schwächen Sie das Kummet der Befestigung des Luftärmels auf dem Körper der Drossel.

4. Schalten Sie vom Lufteinlauf den Ventilationsstutzen aus.

5. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor der Messung der Masse der Luft (MAF aus).

6. Trennen Sie den Deckel des Luftfilters vom Körper ab und nehmen Sie sie in der Gebühr mit dem Abschlußluftkanal ab.

7. Ziehen Sie aus dem Körper des Luftfilters das filtrierende Element heraus.

8. Optisch bewerten Sie den Zustand des filtrierenden Elementes, im Falle der starken Verschmutzung erzeugen Sie den Ersatz. Der vom Staub gemässigt eingeschlagene Filter ist produt von der zusammengepressten Luft (durch die hintere Oberfläche) möglich.

Unter Anwendung von der zusammengepressten Luft ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an! Das filtrierende aus dem gewachsten Papier hergestellte Element kann unter Ausnutzung massel nicht ausgewaschen sein oder der Lösungsmittel, wenn nach dem befriedigenden Ergebnis mittels des Durchblasens zu streben misslingt es, erzeugen Sie den Ersatz.

Zur Vermeidung des vorzeitigen Verschleißes der inneren Komponenten des Motors und des Entstehens der Ausbrüche im Abschlußtrakt bewirtschaften Sie das Auto mit dem herausgezogenen Luftfilter nicht!

9. Sorgfältig reiben Sie die inneren Oberflächen des Körpers und des Deckels des Luftfilters ab.
10. Stellen Sie das ersetzbare filtrierende Element fest, verfolgen Sie die Richtigkeit seiner Landung im Mantel.
11. Pflanzen Sie auf die Stelle den Deckel des Luftfilters.
12. Schalten Sie den Abschlußluftkanal zum Körper der Drossel an und fest ziehen Sie das Grubenbaukummet fest.
13. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor MAF an.
14. Klinken Sie die Riegel der Befestigung des Deckels des Luftfilters zu.
15. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Modelle 2.0 des l mit der Turboaufladung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!


2. Das Schema der Vereinigung der Komponenten des Einlasslufttraktes ist auf der Illustration vorgestellt.

3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor der Messung des Luftstroms (nach den räumlichen Kosten) aus.
4. Entlassen Sie die Befestigung des Schlauches des Systems der Aufladung.
5. Schalten Sie das elektromagnetische Ventil in der Gebühr mit den zu ihm zugeführten Schläuchen aus.
6. Entlassen Sie die Bolzen der Befestigung des Luftfilters.
7. Entlassen Sie die Riegel und nehmen Sie den Deckel des Luftfilters ab.

Bemühen Sie sich, den auf dem Deckel gefestigten Sensor der Messung des Luftstroms nicht zu beschädigen!

8. Ziehen Sie das filtrierende Element heraus.
9. Optisch bewerten Sie den Zustand des filtrierenden Elementes, im Falle der starken Verschmutzung erzeugen Sie den Ersatz. Der vom Staub gemässigt eingeschlagene Filter ist produt von der zusammengepressten Luft (durch die hintere Oberfläche) möglich.

Unter Anwendung von der zusammengepressten Luft ziehen Sie die Schutzbrillen unbedingt an! Das filtrierende aus dem gewachsten Papier hergestellte Element kann unter Ausnutzung massel nicht ausgewaschen sein oder der Lösungsmittel, wenn nach dem befriedigenden Ergebnis mittels des Durchblasens zu streben misslingt es, erzeugen Sie den Ersatz.

Zur Vermeidung des vorzeitigen Verschleißes der inneren Komponenten des Motors und des Entstehens der Ausbrüche im Abschlußtrakt bewirtschaften Sie das Auto mit dem herausgezogenen Luftfilter nicht!

10. Sorgfältig reiben Sie die inneren Oberflächen des Körpers und des Deckels des Luftfilters ab.
11. Machen Sie in den Mantel des Luftfilters das neue filtrierende Element zurecht. Feststellen Sie und festigen Sie von den Riegeln den Deckel der Montage.
12. Stellen Sie die Montage des Luftfilters auf die etatmässige Stelle fest, schrauben Sie ein und ziehen Sie die Grubenbaubolzen fest.
13. Schalten Sie den Ärmel des Lufteinlaufs an.
14. Schalten Sie das elektromagnetische Ventil an.
15. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage zum Sensor der Messung des Luftstroms an.
16. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.