Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ Die Verwaltungsorgane
- Die Einstellungen und die laufende Bedienung
   Der Zeitplan der laufenden Bedienung der Autos Mitsubishi Galant/Mirage/Diamante
   Die Spezifikationen
   Die allgemeinen Angaben über die Einstellungen und die Regulierungen
   Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten
   Die Prüfung des Zustandes der Reifen und ihres Drucks nakatschki
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung, die Bedienung und das Laden der Batterie
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der in der motorischen Abteilung gelegenen Schläuche
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Rotation der Räder
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der Aufhängung und des Steuerantriebes
   Das Pinseln der Komponenten des Fahrgestells
   Der Ersatz ATF der automatischen Transmission und des Differentiales der Hauptsendung, die Prüfung des Zustandes und die Bedienung des Filters AT
   Die Prüfung des Zustandes der Bremslinien
   Die Prüfung des Zustandes/Bedienung der Scheibenbremsmechanismen
   Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen
   Die Prüfung und die Regulierung der Spielraüme der Ventile - nur Mirage
   Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters
   Die Bedienung des Systems der Abkühlung
   Der Ersatz des Brennstofffilters
   Die Prüfung und der Ersatz des Ventiles des Systems der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Zündkerzen
   Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung der Bemühung der Spannung und den Ersatz priwodnych der Riemen
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Der Ersatz transmissionnogo die Öle RKPP
   Der Ersatz des Schmierens rasdatotschnoj die Schachteln - nur allradgetrieben Galant
   Der Ersatz des Schmierens des hinteren Differentiales - nur allradgetrieben Galant
   Die Prüfung des Zustandes/Bedienung der Trommelbremsmechanismen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Prüfung des Zustandes der Sicherheitsgurte
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Komponenten der Zündanlage
   Die Prüfung/Regulierung der Anlage des Winkels des Zuvorkommens der Zündung
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Stromversorgungssystemes
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des Riemens (ihr) des Antriebes GRM
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Der Ersatz des Brennstofffilters

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Bei der Bedienung der Komponenten des Stromversorgungssystemes ist nötig es nicht zu vergessen, dass das Benzin im höchsten Maß eine sich leicht entflammende Flüssigkeit ist. Sie rauchen unweit der Stelle der Durchführung der Arbeiten nicht, nähern Sie sich ihm mit dem offenen Feuer nicht! Unverzüglich sammeln Sie alle Spuren des vergossenen Brennstoffes, legen Sie durchtränkt GSM das alte Lumpen solche Stelle zusammen, wo die Wahrscheinlichkeit ihrer zufälligen Entzündung absolut ausgeschlossen ist! Immer halten Sie griffbereit den Feuerlöscher der Klasse In! Bemühen Sie sich, das Treffen des Benzins auf die offenen Grundstücke der Haut - der langwierige derartige Kontakt nicht zuzulassen ist fähig, zur Entwicklung der Krebserkrankungen zu bringen. Sie erinnern sich, dass sich der Trakt des Systems der Einspritzung des Brennstoffes unter dem überschüssigen inneren Druck ständig befindet, der bis zum Anfang der Durchführung der Arbeiten obligatorisch gestürzt sein soll (das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe siehe).

Vor der Abnahme des Brennstofffilters muss man den Druck im Stromversorgungssystem (stürzen siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe)!

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Die vorliegende Arbeit soll beim kalten Motor (oboschdaw nicht weniger als 3 Stunden nach dem Abschluss der Fahrt) erzeugt werden.
3. Auf der Mehrheit der in der gegenwärtigen Führung betrachteten Modelle befindet sich der Brennstofffilter in der motorischen Abteilung des Autos und ist auf seinem hinteren Schott gefestigt.
4. Zwecks der Erleichterung des Zuganges auf den Filter, nehmen Sie den Deckel des Luftfilters in der Gebühr mit dem Einlassluftkanal (ab siehe die Abteilung der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters).
5. Wickeln Sie vom alten Lumpen unterliegend der Entkopplung schtuzernyje die Vereinigungen (ein bei otpuskanii des Steckers kann der sich unter dem restlichen Druck befindende Brennstoff rasbrysgiwatsja beginnen), bereiten Sie den Vorrat der alten Zeitungen für die Gebühr des vergossenen Brennstoffes vor.

6. Die Mutter auf dem Filter von proworatschiwanija festgelegt, schwächen Sie vom zweiten Schlüssel den hohlen Bolzen schtuzernogo die Vereinigungen der Einlassbrennstofflinie. Schalten Sie die Drucklinie vom Filter aus, nehmen Sie ab und werden uplotnitelnyje die Scheiben hinauswerfen, - bei der Montage unterliegen sie dem Ersatz obligatorisch.

7. In der ähnlichen Manier geltend, entlassen Sie nakidnuju die Mutter schtuzernogo des Steckers der Abschlußlinie von der unteren Seite des Filters. Schalten Sie die Linie aus.

8. Zwei stjaschnych des Bolzens geschwächt, ziehen Sie den Filter aus dem Kummet des Trägers der Befestigung der Montage auf dem Schott heraus. Notfalls nehmen Sie auch den Träger ab.

9. Machen Sie den Filter ins Grubenbaukummet und zurecht, bis nur von der Hand, die Bolzen festziehen Sie, - bestimmt slabina die Landungen des Filters wird die Ausführung der Prozedur des Anschließens zur Montage der Brennstoffschläuche erleichtern. Verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage des Filters: die Richtung des hinweisenden Zeigers soll mit der Richtung des Stroms des Brennstoffes im Trakt des Stromversorgungssystemes übereinstimmen.
10. Schalten Sie zu die Brennstofflinie zur unteren Seite des Filters an (vergessen Sie nicht, uplotnitelnuju die Scheibe), nawernite zu ersetzen und ziehen Sie von der Hand nakidnuju schtuzernuju die Mutter fest.
11. Führen Sie die Drucklinie zur oberen Seite der Montage zu, schrauben Sie den hohlen Bolzen schtuzernogo des Steckers ein und ziehen Sie es mit der geforderten Bemühung (30 Nm) fest, den Filter von proworatschiwanija vom zweiten Schlüssel festhaltend. Ziehen Sie nakidnuju die Mutter des unteren Steckers mit der Bemühung 35 Nm (fest wieder halten Sie die Montage von proworatschiwanija vom zweiten Schlüssel fest).
12. Ziehen Sie stjaschnyje die Bolzen des Grubenbaukummets mit der Bemühung 14 Nm fest.
13. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an. Die Zündung eingeschaltet, heben Sie den Druck im Brennstofftrakt und prüfen Sie die Komponenten des Stromversorgungssystemes auf das Vorhandensein der Merkmale der Entwicklung der Ausfließen.