Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Der Motor
- Die Systeme der Abkühlung und der Heizung
   Die Spezifikationen
   Das Frostschutzmittel - die allgemeinen Angaben
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und des Thermostaten
   Die Prüfung des Zustandes des Lüfters des Systems der Abkühlung
   Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes der Wasserpumpe
   Die Abnahme und die Anlage der Wasserpumpe
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Blocks des Sensors des Messgeräts der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
   Der Ersatz des Elektromotors des Antriebes des Lüfters des Heizkörpers
   Die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers des Heizkörpers
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und die Bedienung der Systeme der Heizung und der Klimaregelung
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft, die Regulierung priwodnych der Taus
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und des Thermostaten

Öffnen Sie den Deckel des Heizkörpers nehmen Sie den Thermostaten bis zum vollen Abkühlen des Motors ab! Siehe auch die Warnung am Anfang der Abteilung das Frostschutzmittel - die allgemeinen Angaben.


Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1., Bevor in der Meinung über den Ausgang des Thermostaten außer Betrieb endgültig behauptet zu werden, prüfen Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit im System, den Zustand und die Bemühung der Spannung priwodnogo des Riemens (siehe das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung), sowie die Intaktheit/Kontrolllampe des Funktionierens des Messgeräts der Temperatur.
2. Einer der möglichen Gründe der viel zu langsamen Erwärmung des Motors (laut den Aussagen des Messgeräts) ist das Einkeilen des Thermostaten in der offenen Lage. Ersetzen Sie den Thermostaten neu.
3. Im Falle der Überhitzung des Motors berühren Sie von der Hand den unteren Schlauch des Heizkörpers. Wenn der Schlauch, möglich nicht erwärmt ist, ist der Thermostat in der geschlossenen Lage verkeilt, die Zirkulation der kühlenden Flüssigkeit durch den Heizkörper überdeckend. Ersetzen Sie den Thermostaten.

Keinesfalls bewirtschaften Sie das Auto mit dem abgenommenen Thermostaten, - kann die Rückkopplung des Bordprozessors dabei zerrissen werden, was zur Erhöhung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der übermäßigen Erhöhung der Kosten des Brennstoffes bringen wird.

4. Wenn der untere Schlauch erwärmt ist, bedeutet es, dass die kühlende Flüssigkeit durch den Heizkörper intakt zirkuliert, d.h. ist der Thermostat geöffnet. Wenden sich zu den Materialien der Abteilung, die der Diagnostik der Defekte des Systems der Abkühlung gewidmet ist.
5. Die genausten Ergebnisse gibt die Prüfung des Thermostaten auf der Werkbank.
6. Nehmen Sie den Thermostaten vom Motor (ab siehe das Kapitel den Motor).
7. podwjaschite zur Montage des Thermostaten den Abschnitt des Drahtes senken Sie sie in die gefüllte zu Wasser Kapazität eben. Dorthin senken Sie das Thermometer.

Verfolgen Sie, damit sich das Thermometer und der Thermostat mit den Wänden und dem Grund der Kapazität nicht berührten.

8. Beginnen Sie langsam, das Wasser aufzuwärmen, auf die Veränderung der Aussagen des Thermometers folgend, - soll die Abnutzung des Ventiles des Thermostaten in der genauen Übereinstimmung mit den Forderungen der Spezifikationen geschehen.
9. Bewerten Sie die Größe des vollen Aufmachens des Ventiles, - bildet der Nennwert 8 mm.
10. Die Beschreibung der Prozeduren der Abnahme und der Anlage des Thermostaten ist in der Abteilung die Abnahme und die Anlage des Thermostaten gebracht.