Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Der Motor
- Die Systeme der Abkühlung und der Heizung
   Die Spezifikationen
   Das Frostschutzmittel - die allgemeinen Angaben
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und des Thermostaten
   Die Prüfung des Zustandes des Lüfters des Systems der Abkühlung
   Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes der Wasserpumpe
   Die Abnahme und die Anlage der Wasserpumpe
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Blocks des Sensors des Messgeräts der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
   Der Ersatz des Elektromotors des Antriebes des Lüfters des Heizkörpers
   Die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers des Heizkörpers
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und die Bedienung der Systeme der Heizung und der Klimaregelung
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Paneels der Verwaltung des Funktionierens des Heizkörpers und der Klimaanlage der Luft, die Regulierung priwodnych der Taus
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Der Ersatz des Elektromotors des Antriebes des Lüfters des Heizkörpers

Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Mirage 1990 ÷ 1992 wyp.

1 — der Gepäckkasten
2 — das Gitter des Lautsprechers
3 — die Vorderlasche der Türschwelle (das Modell mit der rechtsseitigen Lenkung)
4 — die Kniestütze (das Modell mit der rechtsseitigen Lenkung)
5 — der Montagerahmen des Gepäckkastens
6 — Knie- (das Modell ohne hinteren Heizkörper) / fliess- (das Modell mit dem hinteren Heizkörper) den Luftkanal
7 — der Stecker der elektrischen Leitungsanlage priwodnogo des Motors des Lüfters
8 — der Schlauch

9 — die Steuereinheit des Systems der verteilten Einspritzung (MPI)
10 — Wentiljatornaja die Montage
11 — der Mantel des Lüfters
12 — Uplotnitelnaja die Verlegung
13 — die Mutter der Befestigung kryltschatki
14 — Kryltschatka
15 — Priwodnoj der Elektromotor


Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Mirage 1993 ÷ 1996 wyp.

1 — die Sektion der unteren Ausstattung
2 — der Gepäckkasten
3 — das Paneel der Winkelausstattung

4 — der Montagerahmen des Gepäckkastens
5 — Resistiwnaja die Montage
6 — die Montage des Lüfters des Heizkörpers mit priwodnym vom Motor


Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Mirage 1997 ÷ 2000 wyp.

1 — Resistiwnaja die Montage
2 — die Montage des Lüfters des Heizkörpers mit priwodnym vom Elektromotor
3 — das Paneel der Geräte

4 — der Anschlussärmel (das Modell ohne K/W)
5 — der Verdampfer (das Modell mit K/W)
6 — der Mantel des Lüfters


Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Galant 1990 ÷ 1993 wyp.

1 — der Hartnäckige Riegel
2 — der Gepäckkasten
3 — das Paneel der unteren Ausstattung
4 — der Ärmel der Abgabe der Luft in noschnyje die Brunnen
5 — die Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Relais der Verwaltung MFI und des Sensors-Schalters der Einblendung des Gepäckkastens
6 — der Montagerahmen des Gepäckkastens
7 — die Vorderlasche der Türschwelle
8 — das Modul der Verwaltung des Motors
9 — die Befestigung des Verdampfers (das Modell mit K/W) / die Riegel der Befestigung des Luftkanals (das Modell ohne K/W)

10 — der Schlauch
11 — die Montage des Lüfters mit dem Mantel
12 — Priwodnoj der Elektromotor
13 — Uplotnitelnaja die Verlegung
14 — die Mutter der Befestigung kryltschatki
15 — Kryltschatka
16 — die Montage des Lüfters mit priwodnym vom Motor
17 — der Mantel des Lüfters


Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Galant 1994 ÷ 1998 wyp.

1 — das Paneel der unteren Ausstattung
2 — Resistiwnaja die Montage
3 — ECM des Kompressors K/W (das Modell mit K/W)
4 — die Montage des Lüfters des Heizkörpers
5 — das Paneel der Geräte

6 — der Riegel
7 — der Anschlussärmel (das Modell ohne K/W)
8 — die Befestigung des Verdampfers (das Modell mit K/W)
9 — der Mantel des Lüfters



Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Diamante 1992 ÷ 1996 wyp.

1 — das Paneel der unteren Ausstattung
2 — der Ärmel der Abgabe der Luft in noschnyje die Brunnen
3 — der Montagerahmen des Gepäckkastens
4 — die Befestigung des Verdampfers
5 — die Montage des Motors der Umschaltung des Regimes der Zirkulation
6 — das Relais der Verwaltung MFI

7 — die Steuereinheit MFI
8 — der Rechte untere Träger des Paneels der Geräte
9 — die Montage des Lüfters des Heizkörpers mit dem Mantel
10 — die Montage des Lüfters des Heizkörpers
11 — der Mantel des Lüfters


Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Diamante 1997 ÷ 2000 wyp.

1 — der Kontroller der Blockierung priwodnogo des Riemens K/W
2 — die Montage des Lüfters des Heizkörpers

3 — das Relais des Hochgeschwindigkeitsregimes des Funktionierens des Lüfters des Heizkörpers


Die in der gegenwärtigen Führung betrachteten Autos sind vom System der zusätzlichen Sicherheit SRS, die wie den Airbag bekannter sind ausgestattet., Bevor irgendwelche Arbeiten unweit der Montage des Kissens oder der Steuerspalte zu erfüllen, schalten Sie das System zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzungen infolge ihrer zufälligen Abnutzung obligatorisch ab, - schalten Sie von der Batterie zuerst negativ, dann die positive Leitung und oboschdite nicht weniger als zwei Minuten aus, bevor die Bedienung der Komponenten, die unweit der Sensoren der gerichteten Überlastungen gelegen sind zu beginnen (siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung). Die Isolierung und die Kontaktstecker der elektrischen Leitungsanlage der Kette SRS sind in die helle-gelbe Farbe gefärbt. Es ist nötig an die vorliegende Kette keine diagnostischen Geräte nicht anzuschließen!


Die Modelle Mirage

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf den Modellen Mirage sind auf den Illustrationen vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Nehmen Sie die rechte Sektion der unteren Ausstattung des Paneels der Geräte (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
4. Nehmen Sie die Montage des Gepäckkastens und ihren Montagerahmen (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
5. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von priwodnogo des Motors des Lüfters des Heizkörpers aus.
6. Ausschalten Sie und nehmen Sie resistiwnuju die Montage ab.
7. Schalten Sie den Ventilationshörer priwodnogo des Elektromotors aus.
8. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie dem Block priwodnogo des Motors ab. Notfalls ersetzen Sie kryltschatku des Lüfters.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie die Montage priwodnogo des Elektromotors auf die etatmässige Stelle fest und schrauben Sie die Grubenbaubolzen ein.
2. Schalten Sie zum Motor die elektrische Leitungsanlage an.
3. Schalten Sie den Ventilationshörer an.


Modelle Galant 1993 ÷ 1993 wyp.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Galant 1990 ÷ 1993 wyp. Sind auf der Illustration vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Nehmen Sie den Riegel des Gepäckkastens ab.
4. Bis zum Anschlag öffnen Sie den Deckel des Gepäckkastens und ziehen Sie die unteren Schrauben der Befestigung der Montage heraus. Nehmen Sie den Gepäckkasten ab.
5. Nehmen Sie die rechte Sektion der unteren Ausstattung des Paneels der Geräte (ab siehe das Kapitel die Karosserie).

Werden beachten, dass einige den Grubenbauschrauben dekorativ kryschkami geschlossen sind, die man vorläufig abnehmen muss.

6. Nehmen Sie den Ärmel der Abgabe der Luft in noschnoj den Brunnen des Vorderpassagiers ab.
7. Rassojedinite der 10-Kontaktstecker auf der hinteren Seite des Montagerahmens des Gepäckkastens. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor-Schalter der Einblendung des Kastens (aus ist auf dem Montagerahmen auch bestimmt).
8. Ziehen Sie vier Grubenbau- Bolzen heraus und nehmen Sie den Montagerahmen des Gepäckkastens ab.
9. Schalten Sie den kleinen Luftschlauch aus, der vom Elektromotor des Lüfters zum Mantel des Lüfters geht.
10. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von priwodnogo des Motors aus.
11. Ziehen Sie drei Grubenbau- Bolzen heraus und nehmen Sie die Montage des Lüfters vom Mantel ab. Notfalls geben Sie die Mutter zurück und nehmen Sie kryltschatku ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Aufmerksam schauen Sie den Mantel von innen an, aus ihm der Müll und die nebensächlichen Gegenstände, fähig entfernt, dem Drehen kryltschatki zu unterbringen.
2. Bewerten Sie den Zustand uplotnitelnoj die Verlegungen, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
3. Stellen Sie den Lüfter des Heizkörpers auf die etatmässige Stelle fest. Einschrauben Sie und ziehen Sie die Grubenbaubolzen fest.
4. Schalten Sie zu priwodnomu dem Motor den Ventilationsschlauch und die elektrische Leitungsanlage an.
5. Stellen Sie den Montagerahmen des Gepäckkastens fest und schalten Sie zu ihr beider elektrischen Steckers (10-kontakt- und 1-kontakt-) an.
6. Stellen Sie den Luftkanal fest.
7. Stellen Sie die Sektion der unteren Ausstattung des Paneels der Geräte fest, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage und die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija aller Riegel.
8. Stellen Sie den Gepäckkasten mit dem hartnäckigen Riegel fest.
9. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Modelle Galant 1994 ÷ 2000 wyp.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf Modellen Galant 1994 ÷ 2000 wyp. Sind auf den Illustrationen vorgeführt.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Ziehen Sie drei Grubenbau- Schrauben heraus und nehmen Sie die untere Sektion der Ausstattung des Paneels der Geräte (ab siehe das Kapitel die Karosserie).
4. Auf den Modellen, ausgestattet vom System der Klimaregelung nehmen Sie das Modul des Kompressors ab.
5. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Elektromotor des Antriebes des Lüfters des Heizkörpers aus.
6. Ziehen Sie drei Grubenbau- Schrauben heraus und nehmen Sie wentiljatornuju die Montage vom Mantel ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Aufmerksam schauen Sie den Mantel von innen an, aus ihm der Müll und die nebensächlichen Gegenstände, fähig entfernt, dem Drehen kryltschatki zu unterbringen.
2. Stellen Sie den Lüfter des Heizkörpers auf die etatmässige Stelle fest. Einschrauben Sie und ziehen Sie die Grubenbaubolzen fest.
3. Schalten Sie zu priwodnomu dem Motor die elektrische Leitungsanlage an.
4. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos stellen Sie das Modul des Kompressors K/W fest.
5. Stellen Sie die Sektion der unteren Ausstattung des Paneels der Geräte fest, - verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage und die Zuverlässigkeit saschtschelkiwanija aller Riegel.
6. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.


Die Modelle Diamante

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Details der Anlage des Lüfters des Heizkörpers auf den Modellen Diamante sind auf den Illustrationen vorgeführt.
2. Schalten Sie die Airbags (ab siehe das Kapitel die elektrische Bordausrüstung).
3. Nehmen Sie die rechte Sektion der unteren Ausstattung des Paneels der Geräte und den Ärmel des Luftkanals ab.
4. Nehmen Sie der Schlagzeuger des Schlosses des Gepäckkastens, die Montage des Gepäckkastens und seinen äusserlichen Mantel ab. Ziehen Sie die unter der Montage gelegene Schraube heraus.
5. Geben Sie die Befestigung des Mantels des Verdampfers zurück.
6. Nehmen Sie die Montage des Motors der Umschaltung des Regimes der Zirkulation ab.
7. Nehmen Sie RSM, den Stützträger und das Relais der Verwaltung MFI ab.
8. Nehmen Sie den rechten unteren Träger des Paneels der Geräte ab.
9. Schalten Sie von wentiljatornoj die Montagen den Gußschlauch aus.
10. Nehmen Sie die Montage des Lüfters ab.
11. Notfalls geben Sie die Grubenbaumutter zurück und nehmen Sie kryltschatku ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prüfen Sie die Welle priwodnogo der Pumpe auf das Vorhandensein der Merkmale der Biegung. Bewerten Sie den Zustand uplotnitelnoj die Verlegungen. Sorgfältig reinigen Sie alle Details der Montage, produjte den Luftkanal.
2. Festigen Sie kryltschatku des Lüfters auf der Welle priwodnogo der Pumpe.
3. Stellen Sie die Montage auf die etatmässige Stelle fest.
4. Schalten Sie zum Motor den Gußschlauch und die elektrische Leitungsanlage an.
5. Schrauben Sie den Bolzen der Befestigung des Mantels des Verdampfers ein.
6. Stellen Sie den rechten unteren Träger des Paneels der Geräte fest.
7. Stellen Sie RSM, den Stützträger und das Relais der Verwaltung MFI fest.
8. Stellen Sie die Montage dempfernogo des Motors der Umschaltung des Regimes der Zirkulation fest.
9. Schrauben Sie gelegen unter der Montage des Gepäckkastens die Schraube ein, dann stellen Sie den Gepäckkasten fest, - gelten Sie in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten.
10. Stellen Sie die untere Sektion der Ausstattung des Paneels der Geräte/Ärmel des Luftkanals fest.
11. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an. Prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens des automatischen Systems der Klimaregelung (die Klimaanlage).