Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
- Die elektrische Ausrüstung des Motors
   Die Spezifikationen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Die Abnahme und die Anlage der Batterie
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Leitungen der Batterie
   Die Zündanlage - die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens/Regulierung der Zündanlage
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Spule (jek) der Zündung
   Die Abnahme und die Anlage des Schlüsseltransistors (das Modul der Zündung)
   Die Abnahme und die Anlage des Zündverteilers (das Modell mit der kontaktlosen Zündanlage)
   Die Abnahme und die Anlage der Sensoren der Lage der Kurbel- und Verteilungswellen
   Die Prüfung und die Regulierung der Anlage des Winkels des Zuvorkommens der Zündung
   Die Ordnung der Zündung
   Das System der Ladung - die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Prüfung des Zustandes des Systems der Ladung
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage des Generators
   Das System des Starts - die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Starters und der Kette des Starts
   Die Abnahme und die Anlage des Starters
+ die Steuersysteme der Motor
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


buy cialis online a3b2224d

Die Abnahme und die Anlage des Schlüsseltransistors (das Modul der Zündung)

Die Systeme der kontaktlosen Zündung mit dem Verteiler

Die Motoren 1.5 l, 1.8 l, 2.4 l und 3.5 l

Der Schlüsseltransistor ist in den Zündverteiler aufgebaut, die Beschreibung der Prozeduren der Abnahme und dessen Anlage siehe niedriger (in der Abteilung die Abnahme und die Anlage des Zündverteilers (das Modell mit der kontaktlosen Zündanlage)).

Die Motoren 2.0 SOHC und 3.0 l SOHC

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Schalten Sie von der Montage des Schlüsseltransistors die elektrische Leitungsanlage aus.
3. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und nehmen Sie den Transistor ab.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.


Das System der geraden Zündung (DIS)

Die Motoren 1.6 l, 2.0 l DOHC und 2.4 l DOHC

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Schalten Sie von der Montage des Schlüsseltransistors die elektrische Leitungsanlage aus.
3. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und nehmen Sie den Transistor ab.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.


Die Motoren 1.8 l m 2.4 l ab 1999 wyp.

Der Schlüsseltransistor ist in den Zündverteiler aufgebaut, die Beschreibung der Prozeduren der Abnahme und dessen Anlage siehe niedriger (in der Abteilung die Abnahme und die Anlage des Zündverteilers (das Modell mit der kontaktlosen Zündanlage)).

Die Motoren 3.0 l DOHC

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Nehmen Sie nagnetatelnuju die Kamera des Einlasslufttraktes (die obere Sektion der Einlassrohrleitung) ab.
3. Schalten Sie von der Montage des Schlüsseltransistors die elektrische Leitungsanlage aus.
4. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus und nehmen Sie den Transistor ab.
5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.