Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ Die elektrische Ausrüstung des Motors
- Die Steuersysteme der Motor
   Die Spezifikationen
   Das System der gesteuerten Lüftung kartera (PCV) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Das System ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen (EVAP) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Das System rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR) - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz der Komponenten
   Das System der Borddiagnostik (OBD) - das Prinzip des Funktionierens und die Kodes der Defekte
   Der Ersatz des Moduls der Verwaltung (ЕСМ/PCM)
   Die informativen Sensoren und die vollziehenden Geräte - die allgemeinen Informationen, die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage
   Der katalytische Reformator - die allgemeinen Informationen, die Prüfung des Zustandes und den Ersatz
+ die Handgetriebe
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Der Ersatz des Moduls der Verwaltung (ЕСМ/PCM)

Zur Vermeidung des Ausfalls der Elemente des Festwertspeichers bei der Bedienung ECM/PCM ist nötig es das spezielle Armband für die Abnahme der statischen Elektrizität anzuziehen!


Die Modelle Mirage (aller) und Galant ab 1999 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Auf den gegebenen Modellen PCM ist im unteren Teil der Theke der Vorderpersonentür des Autos (über der Vorderlasche der Schwelle) gelegen.

2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage aus, entlassen Sie die Riegel und nehmen Sie die Montage PCM ab.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.


Modelle Galant 1994 ÷ 1998 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Lage des Moduls der Verwaltung auf Modellen Galant 1994 ÷ 1998 wyp. Es ist auf der Illustration vorgeführt.

2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Nehmen Sie beide Seitensektionen der zentralen Konsole ab.
4. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage aus, bauen Sie die Elemente der Befestigung ab und nehmen Sie die Montage des Moduls der Verwaltung vom Auto ab.
5. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.


Die Modelle Diamante (aller) und Galant 1990 ÷ 1993 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Lage des Moduls der Verwaltung auf den Modellen Diamante und Galant 1990 ÷ 1993 wyp. Es ist auf den Illustrationen vorgeführt.

2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Bei der entsprechenden Komplettierung des Autos schalten Sie die Airbags ab.
4. Nehmen Sie die untere Sektion der Ausstattung des Paneels der Geräte seitens des Passagiers ab, nehmen Sie den Ärmel des Luftkanals auch ab.
5. Nehmen Sie der Schlagzeuger des Schlosses des Gepäckkastens, die Montage des Kastens der Illustration ihren äusserlichen Mantel ab. Ziehen Sie die unter dem Gepäckkasten gelegene Schraube heraus.
6. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage aus, bauen Sie die Befestigung ab und nehmen Sie PCM ab.
7. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.