Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ Die Steuersysteme der Motor
- Die Handgetriebe
   + die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   + die Automatischen Transmissionen (AT)
   + Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Handgetriebe

Die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ der Getriebe

Die 5-stufige Transmission als F5М21, F5М22 oder F5М31

Der Umfang transmissionnogo die Öle

Die Kennwerte der Regulierung

Axial ljuft des Ausgleichgehäuses, mm

0.05 ÷ 0.17

Der Voranzug des Differentiales, mm

0.05 ÷ 0.10

Ljuft die Eingriffe der Satelliten, mm

0.025 ÷ 0.150 (in beide Seite)

Axial ljuft der Lager der primären Welle, mm

  • Das Vorderlager
0.010 ÷ 0.120
  • Das hintere Lager
0.00 ÷ 0.09

Axial ljuft des Lagers des Zwischenzahnrades, mm

Alle Schachteln, außer F5М31

0.010 ÷ 0.140

RKPP F5М31

0.010 ÷ 0.110

Der Voranzug der Zwischenwelle, mm

0.05 ÷ 0.10

Der Voranzug der nochmaligen Welle, mm

0.05 ÷ 0.10

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen H•м

Die Bolzen der Befestigung des Hebels der Umschaltung zum Körper

9 ÷ 14

Richtend der Taus der Auswahl und der Umschaltung

9 ÷ 14

Der Bolzen der Befestigung mufty des Antriebes des Tachometers

27 ÷ 44

Der Sensor-Schalter der Feuer des Rückwärtsgangs

30 ÷ 35

Der Ausflußpfropfen

30 ÷ 34

Der saliwnaja Pfropfen

30 ÷ 35

Die Bolzen der Befestigung RKPP zum Motor

  • Die Modelle Mirage bis 1992 wyp.
43 ÷ 55
  • Die Modelle Mirage ab 1993 wyp.
48
  • Die Modelle Galant bis 1993 wyp.
43 ÷ 55
  • Die Modelle Galant ab 1994 wyp.
48

Die Bolzen der Befestigung RKPP

Die Bolzen 12 mm

43 ÷ 53

Die Bolzen 10 mm

30 ÷ 35

Die Bolzen 6 ÷ 8 mm

Die Bolzen der Befestigung der Kuppel der Kupplung

8 ÷ 10

Unter stjaschnoj der Bolzen RKPP

30 ÷ 35

Der Bolzen der Halterung des Lagers

16 ÷ 22

Der Bolzen des führenden Zahnrades des Differentiales

130 ÷ 140

Die Kontermutter der primären Welle

140 ÷ 160

Die Kontermutter der Zwischenwelle

140 ÷ 160

Der Bolzen der Platte des Riegels

20 ÷ 27

Die Mutter des Fingers der Kugelstütze des unteren Hebels der Aufhängung

60 ÷ 72

Die Bolzen des hinteren Deckels

15 ÷ 22

Der Bolzen der Achse des Zwischenzahnrades der hinteren Sendung

15 ÷ 22

Der Bolzen der Sperrklammer

15 ÷ 22

Die Bolzen der Befestigung des Trägers der Stütze der Aufhängung zu karteru RKPP

60 ÷ 80
10 ÷ 12

Die Muttern der Stütze der Aufhängung

48

Der durchgehende Bolzen der Stütze der Aufhängung

69

Die automatische Transmission

Die allgemeinen Kennwerte

Der Typ AT

Die 3-stufige Transmission einer Serie F3А21, oder 4-stufig Serien F4А20/30/50

Der Umfang ATF

Die Karte der Abnutzung muft der Kupplung und der Bremsbande

Die Lage des Hebels des Selektors

Die ansprechenden Elemente AT

Die Lage “D”

  • Die 1. Sendung
Hinter und einverbreitet mufty die Kupplungen
  • Die 2. Sendung
Hinter mufta die Kupplungen und das Bremsband des Antriebes kickdown
  • Die 3. Sendung
Der Flur, hinter und торцевая* mufty die Kupplungen
  • 4. передача*
Stirn- mufta die Kupplungen und das Bremsband des Regimes kickdown

Die Lage “2”

Die 1. Sendung

Hinter und einverbreitet mufty die Kupplungen

Die 2. Sendung

Hinter mufta die Kupplungen und das Bremsband des Antriebes kickdown

Die Lage “1” (“L”)

Die 1. Sendung

Hinter mufta die Kupplungen und die Bremsmontage der herabsetzenden Sendungen/Umsteuerung

Die Lage “R”

Der Flur mufta die Kupplungen und die Bremsmontage der herabsetzenden Sendungen/Umsteuerung

Die Lagen "N" und "R"

Alle Elemente sind abgeschaltet, oder sind mit der minimalen Effektivität eingesetzt

Die Wendungen der Stall-Prüfung

Die Transmission

Die Wendungen, U/min

3-stufig (F3А21)

1000 ÷ 2200

4-stufig (eine Serie F4А20/30/50)

  • Galant
2100 ÷ 2600
  • Mirage
2500 ÷ 3000

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen H•м

Der Sensor-Schalter PNP

Die Modelle Mirage bis 1997 wyp. Und Galant bis 1993 wyp.

10 ÷ 12

Die Modelle Mirage ab 1998 wyp. Und Galant ab 1994 wyp.

11

Die Modelle Diamante

10 ÷ 12

Der Ausflußpfropfen

30 ÷ 34

Der saliwnaja Pfropfen

30 ÷ 34

Die Mutter der Befestigung des Taus des Antriebes drosselnoj saslonki

10 ÷ 14

Die Bolzen der Befestigung des Reformators der Transmission

46 ÷ 53

Die Bolzen der Halterung des Lagers

17 ÷ 22

Die Bolzen der Befestigung der Kuppel des Reformators des Drehens

19 ÷ 23

Die Bolzen der Befestigung des führenden Zahnrades des Differentiales

130 ÷ 140

Die Bolzen der Befestigung priwodnogo der Disk zum Reformator des Drehens

46 ÷ 53

Die Bolzen der Befestigung der Sperrplatte der Achse des Zwischenzahnrades

47 ÷ 58

Die Mutter des Handbedienungshebels

17 ÷ 22

Die Bolzen der fetten Pumpe

15 ÷ 20

Die Befestigung der Halterung der planetarischen Sendung zu einverbreitet mufte

35 ÷ 45

Der Bolzen der Stütze raspornogo des Stockes

20 ÷ 27

Die Kontermutter rasdatotschnogo der Welle

200 ÷ 230

Die Bolzen der Befestigung des Deckels stirn- mufty die Kupplungen

6 ÷ 8

Die Einstellschraube des verwaltenden Reglers

8 ÷ 10

Der Bolzen der Befestigung des Sensors-Schalters PNP

8 ÷ 10

Die Einstellschraube des Handbedienungshebels

8 ÷ 10

Die Bolzen der Befestigung des fetten Filters

5 ÷ 7

Die Bolzen der Befestigung der Schale kartera

10 ÷ 12

Die Bolzen der Befestigung der Impulsgeneratoren

10 ÷ 12

Der Bolzen der Befestigung der Stütze der reaktiven Welle zum Körper der fetten Pumpe

10 ÷ 1 2

Die Bolzen der Befestigung der Klappenmontage

4 ÷ 6

Die Bolzen der Befestigung der Klappenmontage zu karteru die Transmissionen

10 ÷ 12

Die Bolzen der Befestigung der Transmission zum Motor

  • Die Modelle Diamante
75
  • Die Modelle Mirage bis 1992 wyp.
43 ÷ 55
  • Die Modelle Mirage ab 1993 wyp.
48
  • Die Modelle Galant bis 1993 wyp.
43 ÷ 55
  • Die Modelle Galant ab 1994 wyp.
48

Die Momente der Umschaltung AT

AT F3A21 (Mirage)


AT F4A20 (Mirage)


AT F4A22 (Galant)


AT F4A23 (Galant)

Die Regelungskennwerte

Die Karte der Drücke für die 3-stufigen Transmissionen (eine Serie F3А20)




Die Karte der Drücke für die 4-stufigen Transmissionen (eine Serie F3А20/30/50)


- 10 kpa oder ist es niedriger; · wird der Druck generiert, aber der nicht standardmässigen Bedeutung; SW der Schalter der erhöhenden Sendung

Das Schema der Verteilung des Drucks des verwaltenden Reglers