Mitsubishi Galant

1990—2001 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Mitsubishi Galant
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung und der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ Die Steuersysteme der Motor
- Die Handgetriebe
   + die 5-stufige Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   - Die automatischen Transmissionen (AT)
      Die allgemeinen Informationen und die Prinzip des Funktionierens
      Die Ausfalldiagnostik AT - die allgemeinen Informationen
      Die Regulierungen, die ohne die Abnahme AT vom Auto hergestellt werden
      Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera AT
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Sensors-Schalters der Lösung des Starts
      Die Abnahme und die Anlage AT
      Die Generalüberholung AT
   + Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung


a3b2224d



Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Sensors-Schalters der Lösung des Starts

Die Modelle Mirage bis 1997 wyp. Und Galant bis 1993 wyp.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Schalten Sie vom Hebel priwodnoj das Tau des Selektors AT aus.

3. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Schrauben heraus und nehmen Sie den Sensor-Schalter ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor-Schalter auf die etatmässige Stelle fest. Schrauben Sie die Grubenbaubolzen ein, ziehen Sie sie bis zum Abschluss der Regulierung des Sensors-Schalters jedoch nicht fest.
2. Schalten Sie zum Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage an und erzeugen Sie seine Regulierung (siehe niedriger).
3. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
4. Überzeugen Sie sich, dass der Start des Motors möglich nur in den Lagen "R" und “N” der Transmission vorgestellt wird. Auch prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Feuer des Rückwärtsgangs beim Übersetzen des Hebels des Selektors in die Lage “R”.


Die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf und unterstützen Sie die Räder des Autos protiwootkatnymi von den Schuhen.
3. Suchen Sie bestimmt oben auf kartere die Transmissionen den Sensor-Schalter der Lösung des Starts auf.
4. Schwächen Sie die Regelungsmutter des Taus des Antriebes der Umschaltung auf kartere die Transmissionen. Im Salon des Autos übersetzen Sie den Hebel des Selektors in die Lage “N”.
5. Den Handbedienungshebel von der Umschaltung der Transmission übersetzen Sie in die Lage “N” auch.
6. Entlassen Sie die Schrauben der Befestigung des Sensors-Schalters und entfalten Sie der Letzte so damit die 5-millimeterlange Öffnung in seinem Körper mit der Antwortöffnung (auch 5-millimitrowym) im Handhebel der Umschaltung vereint wurde.
7. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Sensors-Schalters mit der geforderten Bemühung (10 ÷ 12H•м) fest.
8. priwodnoj das Tau im Raum der Regelungsmutter zurückgezogen, wählen Sie es slabinu vollständig, dann ziehen Sie die Mutter mit der Bemühung 12 H•м fest.
9. Überzeugen Sie sich, dass der Hebel des Sensors-Schalters bei der Umschaltung der Regimes AT aus dem Salon in die entsprechende Lage den Platz wechselt.
10. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
11. Überzeugen Sie sich, dass der Start des Motors nur in den Lagen "R" und “N” die Transmissionen möglich ist. Auch prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Feuer des Rückwärtsgangs beim Übersetzen des Hebels des Selektors in die Lage “R”.


Die Modelle Galant ab 1994 wyp. Und Mirage ab 1998 wyp.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Sensor-Schalter der Lösung des Starts auf den gegebenen Modellen befindet sich oben auf kartere die Transmissionen auch.
2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Schalten Sie vom Hebel priwodnoj das Tau des Selektors AT aus.
4. Geben Sie die Mutter der Befestigung priwodnogo des Taus der Verwaltung der Umschaltung der Transmission zum Handhebel der Transmission zurück. Nehmen Sie das Tau beiseite.
5. Übersetzen Sie den Handhebel in die Lage “N”, dann geben Sie die Mutter auf dem Hebel zurück.
6. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage vom Sensor-Schalter der Lösung des Starts aus.
7. Ziehen Sie die Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Sensor-Schalter ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor-Schalter auf die etatmässige Stelle fest. Schrauben Sie ein, aber ziehen Sie bis die Grubenbaubolzen nicht fest.
2. Schalten Sie zum Sensor-Schalter den Handhebel an und festigen Sie von seiner Mutter, - verfolgen Sie, damit der Hebel in der Lage “N” blieb.
3. Erfüllen Sie die Regulierung des Sensors-Schalters (siehe niedriger), dann endgültig ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Sensors-Schalters mit der geforderten Bemühung (11 H•м) fest.
4. Schalten Sie zum Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage an.
5. Schalten Sie das Tau des Antriebes der Umschaltung an, wählen Sie es slabinu, prüfen Sie die Freiheit der Umstellung des Hebels und ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Taus fest.
6. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
7. Überzeugen Sie sich, dass der Start des Motors möglich nur in den Lagen "R" und “N” der Transmission vorgestellt wird. Auch prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Feuer des Rückwärtsgangs beim Übersetzen des Hebels des Selektors in die Lage “R”.


Die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

2. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf und unterstützen Sie die Räder des Autos protiwootkatnymi von den Schuhen.
3. Suchen Sie bestimmt oben auf kartere die Transmissionen den Sensor-Schalter der Lösung des Starts auf.
4. Schwächen Sie die Regelungsmutter des Taus des Antriebes der Umschaltung auf kartere die Transmissionen. Im Salon des Autos übersetzen Sie den Hebel des Selektors in die Lage “N”.
5. Den Handbedienungshebel von der Umschaltung der Transmission übersetzen Sie in die Lage “N” auch.
6. Entlassen Sie die Schrauben der Befestigung des Sensors-Schalters und entfalten Sie der Letzte so damit die 5-millimeterlange Öffnung in seinem Körper mit der Antwortöffnung (auch 5-millimitrowym) im Handhebel der Umschaltung, - prodente in die Öffnungen swerlo des herankommenden Durchmessers vereint wurde und ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Sensors-Schalters mit der geforderten Bemühung (11 H•м) fest.
7. priwodnoj das Tau im Raum der Regelungsmutter zurückgezogen, wählen Sie es slabinu vollständig, dann ziehen Sie die Mutter mit der Bemühung 12 H•м fest.
8. Prüfen Sie die Freiheit des Laufs des Handhebels.
9. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
10. Überzeugen Sie sich, dass der Start des Motors nur in den Lagen "R" und “N” die Transmissionen möglich ist. Auch prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Feuer des Rückwärtsgangs beim Übersetzen des Hebels des Selektors in die Lage “R”.


Die Modelle Diamante

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Lage des Sensors-Schalters ist auf der Illustration vorgeführt.

2. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn das auf dem Auto bestimmte Stereosystem vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor die Batterie auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie über die richtige Kombination für die Einführung des Audiosystems in die Handlung verfügen!

3. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Bolzen heraus und nehmen Sie den Sensor-Schalter ab.


Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor-Schalter auf die etatmässige Stelle fest. Schrauben Sie ein, aber ziehen Sie bis die Grubenbaubolzen nicht fest.
2. Erfüllen Sie die Regulierung des Sensors-Schalters (siehe niedriger), dann endgültig ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Sensors-Schalters mit der geforderten Bemühung (10 ÷ 12 H•м) fest.
3. Schalten Sie das Tau des Antriebes der Umschaltung an.
4. Schalten Sie die negative Leitung zu batareje an.
5. Schalten Sie zum Sensor-Schalter die elektrische Leitungsanlage an.
6. Überzeugen Sie sich, dass der Start des Motors nur in den Lagen "R" und “N” die Transmissionen möglich ist. Auch prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Feuer des Rückwärtsgangs beim Übersetzen des Hebels des Selektors in die Lage “R”.


Die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Regulierung, wie auch früher, wird mittels der Vereinigung der 5-millimeterlangen Öffnungen im Körper des Sensors-Schalters und dem Körper des Handhebels des Antriebes der Umschaltung erzeugt.
2. Zum Schluss überzeugen Sie sich, dass der Start des Motors nur in den Lagen "R" und “N” die Transmissionen möglich ist. Auch prüfen Sie die Intaktheit der Abnutzung der Feuer des Rückwärtsgangs beim Übersetzen des Hebels des Selektors in die Lage “R”.